Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 10.707 mal aufgerufen
 Militär- und Sicherheitspolitik
Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

04.05.2016 18:25
#286 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Hallo alle zusammen,

es ist kaum zu glauben. Alle waren bestürzt, dass auch oder vorallem deutsche Waffen, Mitschuld
an Krieg und Vertreibung in Syrien und anderen Ländern waren. Alles nur Heuchelei unserer
Presse- und Rundfunkanstalten. Hier heult man schon wieder einem entgangenen Rüstungsauftrag
hinterher, weil Profit nun mal mehr Wert ist, als das Leben der Menschen.
Unter dem Motto: Deutschland verspielt einen Jahrhundertdeal! Pfui Teufel, jetzt zeigt ihr euer wahres Gesicht.
Soviel zu den Mitleidsbekundungen unserer Regierung zu ertrunkenen Flüchtlingen und von Attentätern
ermordeten Menschen. Das der Deal mit Australien nicht zu Stande kam, ist schlimmer. Also doch nur Heuchler!

http://www.msn.com/de-de/finanzen/top-st...D8Mf?li=BBqg6Q9

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

05.08.2016 09:22
#287 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Hallo alle zusammen,

die Volksparteien erreichen Ihre Wähler nicht mehr, hieß es überraschend heute morgen im Frühstücksfernsehen.
So überraschend ist dies für mich nicht. Angespielt wurde der enorme Zulauf bei der AfD. Es geht um die
bevorstehenden Wahlen in Mecklenburg-Vorpommern. Denn hier könnte etwas historisches passieren.
Die AfD könnte den Ministerpräsidenten stellen, auf jeden Fall aber die Wahl gewinnen! Und genau das macht
den so genannten (merken tut man schon lange nichts mehr) Volkspartein sehr viel Kopfzerbrechen.
Sarrazin sagte: Deutschland schafft sich ab! Alle sagten, der Mann spinnt. Aber mit einem schwindenden Deutschland,
verschwinden auch die Volkspartein. Dies ist denen jetzt bewusst, aber das Kind dürfte schon in den Brunnen
gefallen sein. Die im Westen denken, dass die Moslems die jetzt deutsch sind, für sie stimmen.
Ich glaube das ist ein Irrtum. Die Moslems bekommen ihre Moscheen und bald auch ihre Partei in Deutschland
und wählen sich selbst an die Macht. Allerdings ist das nur Theorie, denn 20 Jahre davor ist Deutschland bereits Pleite!!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

09.08.2016 12:18
#288 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Hallo alle zusammen,

der Flüchtlingspakt steht, jetzt wird nach Deutschland geschleust mit dem Flugzeug.
Unsere Regierung fliegt sie aus der Türkei und Griechenland in der Nacht rein.

Hier ist der Beweis!

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende...haefen-ein.html

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Karsten_Scherf Offline

* * große Sterne


Beiträge: 755
Punkte: 6.759

09.08.2016 14:05
#289 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Das dürfte der Preis (der Gegenwert im "Pakt") für die auf dem Landweg gestoppten und in der Türkei aufbewahrten sein.

Karsten


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

10.08.2016 07:11
#290 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Türkei schon, aber warum aus Griechenland und Marokko?

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

12.08.2016 11:29
#291 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Heute wurde von 2500 maroden Brücken berichtet.
Das Geld aus der Kfz-Steuer wird halt für andere Dinge verwendet.
Genauso wie die Zusatzbeiträge für die Flüchtlinge sind.
Wo soll das noch hinführen?

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

12.08.2016 16:34
#292 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

was hast du gegen unsere brüder und schwestern im langen kaftan?

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

13.08.2016 09:59
#293 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Nix Brüder und Schwestern! Nenne sie Kanacken, Schmarotzer oder meinetwegen
laufende Scheiben, aber nie wieder Brüder und Schwestern!
Ded Du fängst gerade an mich zu enttäuschen! Die haben Dir doch was gegeben!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

06.04.2017 11:19
#294 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.557

06.04.2017 11:51
#295 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Wenn man so etwas liest, kann einem der Kamm anschwellen.
Fürs eigene Volk, wo die meisten eingezahlt haben, hat diese Bande
nichts übrig. Und diese Schmarotzer, haben nie etwas eingezahlt und
leben wie im Schlaraffenland.Wenn ich das bei uns sehe, Sonnenbrille,
Handy, die allerbesten Klamotten, kaufen die teuersten Lebensmittel und
Getränke. Ich kann ja verstehen, wenn denen die Hilfe brauchen, diese gewährt wird.
Aber die vielen, vielen männlichen unbegleiteten Jugendlichen, die zu nichts nütze sind.
Diese sollte man zurück schicken. Dorthin wo sie herkommen, denn dort werden sie gebraucht.
Jürgen


Fred_Kalkofen Offline

* * große Sterne


Beiträge: 692
Punkte: 9.762

06.04.2017 12:36
#296 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Ich verstehe auch nicht was die ganzen Jugendlichen, wo oftmals noch nicht einmal das genaue Alter feststellbar ist, hier zu suchen haben. Ich kann Jürgens Aussage bezüglich Klamotten und drumherum auch aus eigenen Beobachtungen bestätigen. Die waren hier in Halle, in Begleitung eines (deutschen)Erwachsenen, bei "NEW Yorker" richtig gut einkaufen. Jeder mindestens 2 volle Beutel.
Hat übrigens irgendjemand von Entlassungen bei der Agentur für Arbeit gehört?? Die haben ja unsere Steuergelder auch mit vollen Händen verteilt und irgendwelche Kurse erfunden. Waren ja nur mal im Jahr 2015 400 Millionen Euro. Wir zahlen eben als Steuerzahler genug ein!!!!!!!!!!
Wehe du machst so etwas auch nur ansatzweise im kleinen Stil, der Staatsanwalt freut sich...da kann einem schon mal so richtig der Hut hochgehen, wenn mann diese "Schmarotzer" dann hier auch noch so richtig fröhlich, weil Sorgen und Gedanken wie man an Geld kommt muss man sich ja machen, rumlaufen sieht...ich habe durch meine OP leider zur Zeit mal die Gelegenheit tagsüber über den Markt in Halle zu laufen...ich muss mich sehr stark zurück halten!!!!!!!!!!!

Gruß Fred


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

06.04.2017 14:50
#297 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Es war doch geschickt eingefädelt mit dem Zusatzbeitrag! So kann man den Grundbeitrag stabil halten,
den Konzernen und Arbeitgebern etwas vorgaukeln, heute heißt das ja steinmeiern und die Zeche zahlt immer
der Kleine Mann! Gibt ja genügend von denen, die sich gesetzlich versichern müssen!
Man sollte denen aus den veralteten Bundesländern mal ein Wecker schenken, damit sie 5 vor 12 aufstehen!
Meine Ärztin schreibt mich nicht krank. Begründung: Das wird den Kassen zu teuer, obwohl ich längst
operiert werden müsste und kaum noch krauchen kann. Das geht erst nach einer OP! Dann bringt sie zu einem
Hausbesuch bei meinem bettliegrigen Vater auch gleich eine Muslime mit. Da weiß ich woher der Wind weht.

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

07.04.2017 08:58
#298 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Es ist erstaunlich, wie man das festgestellt hat!
Klingelt der Wecker doch noch!

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/po...vKWF?li=BBqg6Q9

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

13.04.2017 14:34
#299 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Die Wahrheit über Syrien. Seht euch das mal ruhig an. Ausgesprochen im deutschen Fernsehen!

https://www.youtube.com/watch?v=YVbYeNXMmf8

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.104
Punkte: 67.704

25.04.2017 12:06
#300 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Hier mal eine echte Kriminalstatistik unserer Bereicherer!
Das haut einem die Ohren weg! Wenigstens einige Privatsender
lassen die Wahrheit mal ans Licht!

https://www.youtube.com/watch?v=WL8nMqRtPjQ

Und achtet auf die Einblendung: "Recht haben heißt rechts sein"!!!
Unglaublich!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Seiten 1 | ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bundeswehrlos in der Mitte Europas, Young German März 3, 2019
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
10 22.09.2019 10:26
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 627
Russland gibt Europa eine Sicherheitsgarantie zum Schutz vor einem atomaren Konflikt; alpenschau.com;26.2.2019
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
2 27.02.2019 17:23
von Frank_Herzig • Zugriffe: 367
„Europa als Schlachtfeld im Atomkrieg“
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Frank_Herzig
4 07.02.2019 14:52
von Frank_Herzig • Zugriffe: 349
Panzertaugliche Straßen für Europa; TA 29.03.2018
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
11 04.04.2018 22:08
von Schochi • Zugriffe: 927
"Mehr Knall pro Dollar" Raketenabwehrschild Europa
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
3 24.05.2012 11:32
von • Zugriffe: 497
Russlands Modell für Raketenschild in Europa
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
0 06.10.2011 21:20
von • Zugriffe: 400
Europas größtes Gemälde
Erstellt im Forum Neues aus Bad Frankenhausen von Bernd_650
0 06.10.2011 11:59
von • Zugriffe: 385
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz