Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 10.692 mal aufgerufen
 Militär- und Sicherheitspolitik
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 23
Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

13.01.2016 17:36
#181 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Icke????????? hast Du die falschen Tabletten genommen?

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.316
Punkte: 131.747

13.01.2016 21:38
#182 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Bild entfernt (keine Rechte)

Und das ist kein Märchen !

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

14.01.2016 10:42
#183 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Nix Tabletten! Ich wollte Dir damit nur sagen, wir sitzen in der gleichen Schublade.
Wird aber ganz schön eng drin, wenn die dort 60 Millionen Menschen reinbekommen wollen!
Und Uwe Dein Bild ist treffend, wird uns ja bald genauso gehen!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

14.01.2016 10:50
#184 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Und noch etwas hat diese Invasion von angeblichen Migranten gebracht. Der Mitgliederschwund in den Schützengilden
in Gräfenhainichen und Jüdenberg ist mit einmal gestoppt. Viele Unternehmer aber auch junge Leute,
rennen den plötzlich die Bude ein. So konnte man fast 10 Prozent neue Mitglieder verzeichnen
und das nur in einem halben Jahr. Wenn das so weiter geht, hat man in einem Jahr keine
Schützengilden mehr, sondern eine kleine Armee! Ja, der Friede muss bewaffnet sein!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

14.01.2016 12:28
#185 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

ich kann nur aus eigener Erfahrung sprechen: Hier in ASL ist ein Run auf unser waffengeschäft angelaufen (pfefferspray ausverkauft) Das gleiche gilt für Göttingen (wohnt meine Tochter) auch alles weg. Aus Insiderkreisen kannst du jetzt schon Pistolen kaufen ohne den kleinen Waffenschein. der markt boomt!!!

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.557

14.01.2016 12:58
#186 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Diese Umstände finde ich weniger schön.
Da haben wir ja bald amerikanische Verhältnisse.
Was alles passieren kann haben die jüngsten beiden Vorkomnisse in Deutschland
gezeigt, der eine schießt ein 11 jähriges Mädchen in den Kopf und ein Jäger
erschießt seine 16 Jahre alte Tochter, ganz von den Amokläufen zu schweigen.
Nein das ist keine gute Lösung.
Die Politiker sind endlich gefragt. Grenzen zu, alles was sich da neben benimmt
sofort abschieben. Kontrollen an den Grenzen wieder einführen. Obergrenze für
Flüchtlinge festlegen. Den Flüchtlingen die Grenzen klar zeigen und konkrete
Aufgaben zur Integration aufzeigen. Wer diese nicht erfüllt, sofort zurück
schicken.Unseren Polizisten viel mehr Rechte einräumen, zur Durchsetzung
der Sicherheit und des inneren Friedens. Natürlich auch gegen einheimische
Verbrecher.
Man könnte den Faden fort spinnen. usw usw
Jürgen


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

14.01.2016 14:32
#187 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Da hast Du vollkommen Recht Jürgen. Aber viele haben kein Vertrauen mehr in diese Politik.
Sie wissen, jetzt auch durch Erfahrung, dass sich da nichts tut und das wird nicht besser.
Unschuldige müssen oft darunter leiden. Viele Millionen Deutsche haben das so nicht gewollt.
Und auch die Polizei, die uns ja schützen soll, ist in meinem Ort nachts nur mit zwei Beamten vor Ort.
Das hatte man den Bürgern dieser Stadt anders versprochen, mit der Aufnahme so genannter Füchtlinge.
Man hält sich einfach nicht daran.

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

14.01.2016 15:20
#188 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Jungs, hier mal eine richtige Reaktion eines Landrates, der keine Angst vor Merkel hat!
Ich finde es lustig!

www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/wi...bIMB?li=AAaxdRI

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Karsten_Scherf Offline

* * große Sterne


Beiträge: 755
Punkte: 6.759

14.01.2016 19:54
#189 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Stellt euch vor aus jedem Landkreis und aus jeder kreisfreien Stadt wäre ein solcher Bus nach Berlin gefahren.

Karsten


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

16.01.2016 10:40
#190 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Hallo alle zusammen,

stellt Euch vor, es ist beschlossene Sache, alle straffälligen Migranten, die zu einer Haftstrafe über einen Jahr
verurteilt werden, werden zukünftig sofort abgeschoben. Da müssen Migranten Ihre Abschiebung nicht befürchten,
denn bisher gab es keine Haftstrafen über einem Jahr, weil Richter hier in Deutschland sehr milde sind oder sein müssen.
Dies trifft aber nur auf Manager (z.B.Hoeneß) und Flüchtlinge zu).
Die bisher in Köln gefassten, waren ja auch schon nach einer Woche wieder draußen (Eilverfahren). Klasse Richter sind das!

Das Finanzministerium berichtete in diesem Jahr Stolz, das trotz der vielen Migranten die Kassen gefüllt sind
und der Bund einen Überschuß von 12 Miliarden Euro erwirtschaftet hat. Dann stelle ich mir jetzt die Frage,
wie haben die vorher gewirtschaftet? Ich hatte befürchtet, es kommt zu einer Mehrwertsteuererhöhung.
Aber Schäuble hat eine viel bessere Idee, wie ich eben gelesen habe. Er möchte Soliabgaben für Flüchtlinge!
Und wie will er das? Na klar, es wird auf die Mineralölsteuer umgelegt. Ist das nicht prima?

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

16.01.2016 11:22
#191 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Stellt Euch mal folgendes Scenario vor: Von der Weltkugel wird Dt. gestrichen weil:
Weniger oder kein Geld mehr für Rentner!
Schulen und Kindergärten werden abgeschafft (weil kein geld vorhanden)
Lebensmittel unerschwinglich (weil utopisch teuer)
Öffendliche Anstalten werden stark gekürzt oder geschlossen (sparen)
Polizei wird nicht mehr gebraucht (zu aufwendig)
usw.usf.
Warum?: weil es dann Dt. nicht mehr gibt oder es jetzt Syrische o.ä. Enklave ist.
Deutsche gibt es dann nicht mehr hier ----- die Flüchten!!!
Schäuble und Konsorten tun schon Gutes ----- aber für wen?
Die Konturen werden präzieser!
meint
Ded

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

22.01.2016 17:30
#192 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Unsere Kanzlerin hat den Amerikanischen Präsidenten gefragt, wie sie mit
der Flüchtlingskrise umgehen soll. Er hat der Guten Angie versprochen zu helfen.
Ins Fäustchen lacht der sich. Läuft alles für die Amis.
Aber da stelle ich mir die Frage, warum sie auch den Ami fragt und nicht auf Ihre eigenen
Parteigenossen hört. Weil sie einen Auftrag hat. Sollte sie zurücktreten, wird sie bestimmt
in Amerika Asyl suchen.
Und dann schürt man wieder Hass gegen Russland, weil ein Spion in England gestorben ist,
der angeblich im Auftrag Putins ermordet wurde. Kalter Krieg, wegen einer unbedeutenden Person.
Wenn es nicht so traurig wäre, könnte mann fast lachen.

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

25.01.2016 12:11
#193 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Während de Maiziere über Erfolge und Rückweisung von Migranten berichtete,
berichtete der MDR gestern über Aufhebung der Kontrollen und ein unkontrolliertes durchwinken.
Hier wird doch nur noch herumgelogen um das Volk zu beruhigen und zu verarschen.
Die innere Sicherheit müsste nun langsam wieder hergestellt werden.
Bei MSN schreibt man über Gerüchte, Angie will sich nach Chile absetzen.
Es ist zwar nur ein Gerücht, aber an gerüchten ist immer ein bischen Wahrheit dran.
Obama kann sie ja nicht aufnehmen, er ist ja nicht mehr lange Präsident!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

25.01.2016 14:58
#194 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

So ein Schwachsinn von der Beatrix dies zu protokollieren. Nehme an, der Koks ist Schuld!
Auf Ideen kommen die leute
Grauenhaft
meint
Ded

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.557

26.01.2016 12:56
#195 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Wer Gestern Abend die Nachrichten verfolgt hat,weiß jetzt auch
offiziell das mit dem Flüchtlingstrom über die Balkanroute nicht
nur Hilfe suchende Asylanten gekommen sind, sondern auch IS- Strolche.
Aber das wußten wir ja bereits und haben darüber disskutiert.
Heute die Nachricht das in Schweden ein jugendlicher Asylant eine
Helferin erstochen hat. Mal von den Silvester Vorkommnissen abgesehen.
Was soll den noch alles passieren?? Ehe die Langschläfer an der Macht wach werden.
Es ist eine absolute Katastrophe was sich hier und in Europa derzeit abspielt.
Da wird diskutiert über Plan A und A2, das sind doch die absoluten Lachnummern.
Hier muß ein Plan her der die Spreu vom Weizen trennt und die Spreu sofort dahin wo sie her kamen.
Nennen wir ihn Plan SW und das auf aller schnellsten Weg und nicht fackeln.
Alle die es so weit kommen ließen müßten zur Verantwortung gezogen werden.
Ich glaube das ist nicht nur meine Meinung.
Gruß Jürgen


Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 23
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bundeswehrlos in der Mitte Europas, Young German März 3, 2019
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
10 22.09.2019 10:26
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 627
Russland gibt Europa eine Sicherheitsgarantie zum Schutz vor einem atomaren Konflikt; alpenschau.com;26.2.2019
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
2 27.02.2019 17:23
von Frank_Herzig • Zugriffe: 367
„Europa als Schlachtfeld im Atomkrieg“
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Frank_Herzig
4 07.02.2019 14:52
von Frank_Herzig • Zugriffe: 344
Panzertaugliche Straßen für Europa; TA 29.03.2018
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
11 04.04.2018 22:08
von Schochi • Zugriffe: 927
"Mehr Knall pro Dollar" Raketenabwehrschild Europa
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
3 24.05.2012 11:32
von • Zugriffe: 492
Russlands Modell für Raketenschild in Europa
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
0 06.10.2011 21:20
von • Zugriffe: 400
Europas größtes Gemälde
Erstellt im Forum Neues aus Bad Frankenhausen von Bernd_650
0 06.10.2011 11:59
von • Zugriffe: 385
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz