Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 10.687 mal aufgerufen
 Militär- und Sicherheitspolitik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 23
Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

30.09.2015 09:45
#76 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2...-angela-merkel/


Lest Euch das mal durch, was Generalmajor Gerg Schulze-Rhonhof an Angela Merkel geschrieben hat zum Thema "Grenzenlose Gastfreundschaft"!
Gute Nacht, Deutschland!

PS: In Gräfenhainichen ging es gestern heiß her! Die Herren, die die Unterbringung von Flüchtlichen zu organisieren hatten, kamen unter
die Räder inkl. unser CDU Bürgermeister! Die Aula einer Ganztagsschule platzte aus allen Fugen und draußen standen noch mehr.
So viele Polizisten hatte ich in unserem Nest in letzter Zeit nicht gesehen! Der Chef der Wittenberger Polizei meinte er hat alles unter Kontrolle.
Die vielen Polizisten waren zum Schutz der Politiker da!
Als die Herren Politiker immer nur sagten "Wir müssen das machen" und keine Einzige Frage beantwortet wurde, verließ ich den Saal.
Die sind allen ernstes der Meinung, das sind unsere Arbeitskräfte der Zukunft. Gut die Neger, nicht aber die Syrer sagten Sie, weil gefragt
wurde, wieviel aus Vockerode, die ja schon über zwei Jahre hier sind mitlerweile arbeiten. Antwort mit Blick nach unten: "wir wissen nicht,
ob jemand von denen arbeitet". Toll.
Arbeiten? Hier? Wir haben ja selber keine Arbeit!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.557

30.09.2015 11:37
#77 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

der offene Brief des Generalmajor ist sehr interresant und
aufschlussreich. Ich bin gespannt wie darauf reagiert wird.
Jürgen


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

30.09.2015 12:15
#78 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Es kommt , mit ziemlicher Sicherheit, karge bzw. überhaupt keine reaktion. Da kannste sicher sein.

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Karsten_Scherf Offline

* * große Sterne


Beiträge: 755
Punkte: 6.759

30.09.2015 19:48
#79 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Super geschrieben. Den Brief müßte die "Bundesangela" 10 x täglich lesen.

PS: ich korrigiere mich mal auf 1x täglich, sonst kommt sie ja nicht zum arbeiten.

Karsten


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.781
Punkte: 387.583

30.09.2015 21:13
#80 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Karsten, da stimme ich dir voll zu! Aber das wird in der Arroganz unserer Politiker untergehen.....

Frank

der sich Sorgen um unsere Zukunft macht.

Ob das die verspätete Rache für die Kreuzzüge ist.......????

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.316
Punkte: 131.746

30.09.2015 21:26
#81 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Hallo Frank,
ich gebe Dir da vollkommen Recht ich sorge mich auch um unsere Zukunft, aber noch viel mehr sorge ich mich um die Zukunft von meinen zwei Enkeltöchtern.
Denn die haben noch ihr ganzes Leben vor sich.

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

01.10.2015 07:37
#82 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Jungs, ich mache mir nicht nur Sorgen, ich leide seit wenigen Monaten an Herzrasen.
Das was mit Deutschland gerade passiert, geht mir an die Substanz. Die Frage die ich mir stelle
ist nur die, will ich an Herzversagen sterben, oder noch etwas sinnvolles machen?
Wie kann man die Ausrottung des Deutschen Volkes verhindern?
Ich werde hier noch zum Märtyrer!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

01.10.2015 07:54
#83 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Asyl steht im Grundgesetz Artikel 16! Dort wird aber ausschließlich von politischen Asyl geschrieben.
Und hier die wortwörtliche Übernahme aus dem GG Artikel 16

"Allgemeine Notsituationen wie Armut, Bürgerkriege, Naturkatastrophen oder Perspektivlosigkeit sind damit als Gründe für eine Asylgewährung grundsätzlich ausgeschlossen. Hier kommt unter Umständen die Gewährung von subsidiärem Schutz in Betracht."

Und jetzt frage ich Euch, was wollen die alle hier? Die Bundesregierung verstößt gegen Ihre eigenen Gesetze!
Na wenn das nicht strafbar ist?

PS: Wie ich gestern Abend noch hörte, hat Erfurt ein Zeichen gesetzt. 3500 demonstrierten friedlich gegen die Politik der
Bundesregierung. Es tat den Moderatoren sehr weh, darüber zu berichten. Also sagte man gleich wieder: Da waren auch Nazis dabei!
Frank, fühlst Du dich angesprochen, Du warst doch auch da!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

01.10.2015 09:36
#84 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Es fängt alles erst an! Die spitze des Eisberges ist in sicht. Die Demos werden zunehmen , aber hoffendlich friedlich.

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.557

01.10.2015 10:35
#85 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Und wieder gab es Tumulte zwischen 200 Asylanten,wieviel Vewrletzte ist noch nicht
bekannt, Inventar ging zu Bruch,50 Polizisten wurden eingesetzt(die armen Jungs)
Wenn ich was zu sagen hätte. Alle 200 Asylanten zu Fuß in Ihre Herkunftsländer in Marsch setzen
mit Wasser und Brot. Ach und Dirk fahr doch bitte Deine Herzfreqenz etwas runter, wir
brauchen Dich noch.
Jürgen


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.787

01.10.2015 12:26
#86 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

01.10.2015 13:07
#87 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Achtung: Wache zu den Waffen!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.781
Punkte: 387.583

01.10.2015 17:05
#88 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Hallo Dirk,

die Zahl 3.500 wurde korrigiert. Es waren ca. 5.000 Menschen, welche am Thüringer Landtag demonstriert habe.

Aber leider waren auch einige Gruppe aus der rechten Szene dabei, welche Fahnen und Transparente mit rechtsgerichteten Symbolen mitgeführt haben.

Eingeladen hatte übrigens die AfD.

Frank

--

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

02.10.2015 08:04
#89 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Ich denke mal, dass die AfD die Partei der Zukunft für Deutschland sein wird.
Eine andere Alternative gibt es nicht mehr, um nicht total nach rechts wegzubrechen oder unter zu gehen.
Wir müssen aufhören zu glauben, das sich etwas ändert in Deutschland, wenn CDU und oder SPD regieren.
Anstatt Stärke und Zuverlässigkeit zu demonstrieren, schwächen solche angeblichen Volkspartein absichtlich
Deutschland, was ja seit 25 Jahren auch unser Deutschland ist, knechten und muten dem Volk mehr zu,
als es "Honni" zu seinen Lebzeiten gemacht hat.
Wenn die Nochwähler es nicht begreifen, ihr Kreuz an der richtigen Stelle zu machen,
hat sich Deutschland schneller abgeschafft, als wir denken! Und dann haben wir eventuell wieder Springerstiefel
auf der Straße, aber nicht um Terror und Angst zu verbreiten, sondern um das Nackte Leben zu verteidigen.
Soetwas hatten wir doch schon mal, nur umgedreht. Kein Mensch in Deutschland kann soetwas wollen!
Aber viele tuen gerade alles dafür, auch wenn von denen jetzt einige zur Besinnung kommen.

PS: Ich konnte mir schon denken, dass es mehr Menschen in Erfurt waren. Und es werden noch mehr.
Kein Wunder, dass so viele "Rechte" da waren. Für die ist das, Dank unserer jetzigen Regierung,
ein gefundenes Fressen an einem reichlich gedeckter Tisch!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.096
Punkte: 67.088

05.10.2015 10:48
#90 RE: Ist die Demokratie in Europa noch zu retten? Antworten

Was niemand erfahren soll.
In der Klinik von Ballenstedt, die auf Tuberkulose Patienten spezialisiert ist,
ist komplett gefüllt. Tuberkulose ist eine ansteckende Lungenkrankheit.
Die Klinik ist gefüllt, na wie sollte es anders sein, mit Patienten die als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind.
Prima Sache finde ich.

PS: Man hat die Zahl der Asylsuchenden in Deutschland in diesem Jahr auf 1,5 Mio erhöht. Änderungen vorbehalten d.h., es können noch mehr werden.
Warum ???

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 23
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bundeswehrlos in der Mitte Europas, Young German März 3, 2019
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
10 22.09.2019 10:26
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 627
Russland gibt Europa eine Sicherheitsgarantie zum Schutz vor einem atomaren Konflikt; alpenschau.com;26.2.2019
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
2 27.02.2019 17:23
von Frank_Herzig • Zugriffe: 367
„Europa als Schlachtfeld im Atomkrieg“
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Frank_Herzig
4 07.02.2019 14:52
von Frank_Herzig • Zugriffe: 344
Panzertaugliche Straßen für Europa; TA 29.03.2018
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
11 04.04.2018 22:08
von Schochi • Zugriffe: 927
"Mehr Knall pro Dollar" Raketenabwehrschild Europa
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
3 24.05.2012 11:32
von • Zugriffe: 492
Russlands Modell für Raketenschild in Europa
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
0 06.10.2011 21:20
von • Zugriffe: 400
Europas größtes Gemälde
Erstellt im Forum Neues aus Bad Frankenhausen von Bernd_650
0 06.10.2011 11:59
von • Zugriffe: 385
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz