Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 986 mal aufgerufen
 im Panzerbataillon
Seiten 1 | 2
Michael_Ständer Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 1.222
Punkte: 116.861

23.12.2020 16:27
#16 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

Also ich fand die Nebelanlage am BMP richtig Cool :)


Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.335
Punkte: 135.328

23.12.2020 17:56
#17 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

Wurde das in den Achtzigern nicht mit verdampften Diesel gemacht, oder liege ich da falsch ?

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Michael_Ständer Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 1.222
Punkte: 116.861

23.12.2020 19:03
#18 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

Genau Schochi, und das richtig Fett


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.818
Punkte: 393.408

24.12.2020 11:30
#19 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

Das Ding hat bloß viel Diesel verbraucht und der Wind musste gut und richtig stehen. 😉

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Michael_Ständer Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 1.222
Punkte: 116.861

24.12.2020 13:09
#20 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

stimmt aber das Ding mit dem Wind ist bei jeder Nabeleinrichtung so


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.818
Punkte: 393.408

25.12.2020 12:55
#21 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

Richtig, Micha und natürlich von der gewählten Taktik.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Bernd Herzig (unvergessen + 06.03.2022) Offline




Beiträge: 19
Punkte: 244

31.12.2020 13:26
#22 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

Ich erinnere mich noch an ein Gefechtschießen in Nochten im Winter, da sollten die Besatzungen 1,5km zum Wärmezelt nach hinten gefechtsmäßig tigern, um sich aufzuwärmen,
dann wieder zurückkehren in ihre Eishöhle und weiterfrieren. von unserer Kompanie hat das, glaube ich, keiner gemacht.
Ich weiß auch nicht wer auf solche Ideen gekommen ist, saß sicherlich in einem geheizten Zelt.


Steffen_Noack Offline




Beiträge: 100
Punkte: 755

22.01.2021 23:24
#23 RE: Ausbooten aus dem Panzer Antworten

Ich war das nicht 🤓😎

Wenn Du Deinem Gegenüber auf BEIDE Fußspitzen steigst ,hat der keine Möglichkeit EINEN SCHRITT ZURÜCK zu machen!
Manchmal möchte ich einige Schritte rückwärts machen --um Anlauf zu nehmen!


Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zusammensetzung Kampfsatz Panzer
Erstellt im Forum Schießen mit der Turmbewaffnung Panzer von Frank_Herzig
22 14.02.2024 14:28
von Frank_Herzig • Zugriffe: 1309
Russlands neue Panzer, R.Hilmes
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
2 18.12.2018 14:02
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 435
Panzer-Biathlon bei Moskau
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
9 27.08.2013 09:11
von • Zugriffe: 961
Deutsche Panzer nach Saudi-Arabien... JW
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
2 25.09.2012 01:45
von • Zugriffe: 500
RUS - künftiger Panzer T-95"Objekt 195"
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
11 29.04.2013 12:42
von • Zugriffe: 992
Handmaterial Panzer T 55 AM2 / BMP-1P
Erstellt im Forum Unser Bestand an Dienstvorschriften / Anordnungen / Merkblätter / Lehr... von Frank_Herzig
11 12.05.2016 21:04
von Frank_Herzig • Zugriffe: 956
"NVA Panzer verschrottet" aus TA 5-1995
Erstellt im Forum Die Presse von Bernd_650
0 16.06.2011 21:00
von • Zugriffe: 448
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz