Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 23 Antworten
und wurde 400 mal aufgerufen
 Fotos: Technik und Bewaffnung
Seiten 1 | 2
Frank_Herzig Online

* Ganz viele Sterne *


Beiträge: 5.027
Punkte: 15.865
wo gedient: Landstreitkräfte, Bundeswehr

13.10.2013 16:13
#16 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Habt recht, im Polygon wurde scharf geschossen. Jetzt ist dort ein kleiner Park angelegt und im Wippengebäude haben sich die Truppenköche und Verpfleger breit gemacht.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!


Josef_Walter Offline




Beiträge: 191
Punkte: 439
wo gedient: Landstreitkräfte

13.10.2013 17:03
#17 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Hallo Panzermänner

Bin richtig Stolz auf Euch. Nach so vielen Jahren die richtige Reihenfolge des Feuerkommandos zu nennen ist Spitze. Major Karl hätte Freude an Euch, er hat Euch doch alle geliebt.
Wenn ich die Beiträge der Panzerleute lese, angefangen vom Hugo, der noch heute einen Pz aufmunitionieren könnte über die RS und Kdt käme eine schlagkräftige Truppe zusammen.
Die großen Themen über Strategie und Taktik sind zwar interessant, aber für unseren Kreis wenig relevant. Die Erlebnisse in der Besatzung,Zug und Kp sind doch viel interessanter.
Zum Schießen im Polygon noch etwas. In den Anfangsjahren wurde noch mit Stahlkern geschossen,später gab es extra Üb-Munition mit Plastespitze. Hatten aber keinen Einfluß auf die Trefferwahrscheinlichkeit, die Waffen wurden auf Punkt angeschossen und die Entfernungen nicht verstellt.

Neue Frage! Was ist der direkte Schuß? (Weite des dir. Schusses)

Für alle richtigen Einsendungen gibs beim nächsten Treffen Freibier (Nur für Panzermänner)


Frank_Herzig Online

* Ganz viele Sterne *


Beiträge: 5.027
Punkte: 15.865
wo gedient: Landstreitkräfte, Bundeswehr

13.10.2013 17:20
#18 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Josef, dass mit dem Freibier ist gemein. Ich werde diskrim... oder wie heißt das?

OK, ich halte mich bei den "großen Themen" bissel zurück.

Frank

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!


Falk_Hodermann Offline




Beiträge: 68
Punkte: 181
wo gedient: Landstreitkräfte

13.10.2013 17:41
#19 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Na dann mal los zur nächsten Antwort:
mal sehen ob ich es noch hin bekomme.

Der direkte Schuß, ist der Schuß, bei dem die Flugbahn des Geschosses
während ihres gesamten Verlaufes die Höhe des Zieles nicht übersteigt.

Die größte Flugentfernung eines Geschosses, bei der es die Zielhöhe
nicht übersteigt, bezeichnet man als Entfernung des direkten Schusses.

"Ohne Besatzung ist weder der Turm noch das Schiff etwas Wert"


Josef_Walter Offline




Beiträge: 191
Punkte: 439
wo gedient: Landstreitkräfte

13.10.2013 17:47
#20 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Hallo Falk

Du hast wohl das Handbuch für Panzerbesatzungen neben Dir liegen ?

Antwort ist schon exakt

Willkommen zum Freibier


Falk_Hodermann Offline




Beiträge: 68
Punkte: 181
wo gedient: Landstreitkräfte

13.10.2013 18:01
#21 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Nein Walter nicht das Handbuch, aber die A 250/1/002

oder neuere Bezeichnung A 325/1/002.

Du kennst ja das alte Sprichwort "Dumm kann man sein, aber man muß sich zu helfen wissen"



"Ohne Besatzung ist weder der Turm noch das Schiff etwas Wert"


Frank_Herzig Online

* Ganz viele Sterne *


Beiträge: 5.027
Punkte: 15.865
wo gedient: Landstreitkräfte, Bundeswehr

13.10.2013 18:15
#22 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Wie weit war denn die Entfernung des direkten Schusses beim AM2? Dafür gibt's aber kein Freibier, dass hat ja der Panzermann im Ruhestand schon freizügig aufgeteilt....

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!


Dirk_Schneider Offline

* Ganz viele Sterne *


Beiträge: 2.206
Punkte: 8.278
wo gedient: Landstreitkräfte

13.10.2013 18:39
#23 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Dies ist recht schwierig, hängt von der Höhe des Zieles ab.

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Frank_Herzig Online

* Ganz viele Sterne *


Beiträge: 5.027
Punkte: 15.865
wo gedient: Landstreitkräfte, Bundeswehr

13.10.2013 18:40
#24 RE: Panzer-Wippen Gebäude antworten

Diese Antwort ist für einen gutem Kommandanten die richtige!!! Ich geb dir auf jeden Fall ein Bier auf

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!


Seiten 1 | 2
«« Panzeruhren
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Russlands neue Panzer, R.Hilmes
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
2 Gestern 14:02
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 54
Panzer-Biathlon bei Moskau
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
9 27.08.2013 09:11
von • Zugriffe: 404
Deutsche Panzer nach Saudi-Arabien... JW
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
2 25.09.2012 01:45
von • Zugriffe: 245
RUS - künftiger Panzer T-95"Objekt 195"
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
11 29.04.2013 12:42
von • Zugriffe: 595
"Panzer rollen nachts durch Eisenach"
Erstellt im Forum Landstreitkräfte von Bernd_650
0 10.10.2011 21:03
von • Zugriffe: 524
Handmaterial Panzer T 55 AM2 / BMP-1P
Erstellt im Forum Unser Bestand an Dienstvorschriften / Anordnungen / Merkblätter / Lehr... von Frank_Herzig
11 12.05.2016 21:04
von Frank_Herzig • Zugriffe: 386
"NVA Panzer verschrottet" aus TA 5-1995
Erstellt im Forum Printmedien von Bernd_650
0 16.06.2011 21:00
von • Zugriffe: 162
 Sprung  


Regimentskino MSR-16
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen