Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 891 mal aufgerufen
 SPz, Panzer, SPW, Kfz
Torsten_Vollert Offline




Beiträge: 49
Punkte: 60

05.02.2014 22:00
RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Mal die Frage an die Panzerleute, welche Typ ist das denn hier. Die Aufnahme stammt aus der ehemaligen sowjetischen Garnision in Roßlau.

Carpe diem


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.103
Punkte: 67.624

06.02.2014 08:01
#2 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Hallo Torsten,

könnte sich hier um den T-72 handeln, rein von der Optik her.
Du musst aber wissen, einen T-72 habe ich live noch nicht gesehen.
Nicht einmal in einem Museum.

Kommst Du eigentlich mit zum Treffen. Dich würde ich auch abholen
aus Rosslau. Liegt ja um die Ecke.

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Robert_Gottwald Offline



Beiträge: 52
Punkte: 56

06.02.2014 10:42
#3 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Würde auch auf T-72 tippen, T-55 und T-80 passen von der Schürzenform nicht.


Bernd_650 Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.736
Punkte: 18.881

06.02.2014 20:23
#4 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Aus der Frontansicht ein T-72. Da Turmform getarnt könnte es auch eine PK mit T-80 sein.
Das Heck ist nicht dargestellt, bleiben T-72 und T-80 in ihren Modifizierungen bei 3 "Panzerschmieden"
in der SU offen.

Mein Tipp: T-80 , da Ablenkung vom Heck durch Turmtarnung.

Weitermachen!

Bernd

[ Editiert von Moderator Bernd_650 am 06.02.14 20:26 ]

Zukunft braucht Tradition


Wolfgang_811 ( gelöscht )
Beiträge:

06.02.2014 22:03
#5 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Hallo Bernd,
warum war die Kanone nach der Seite versetzt?
Viele Grüße
Wolfgang


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.103
Punkte: 67.624

07.02.2014 07:19
#6 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Wolfgang, es könnte sich hier um eine optische
Täuschung handeln, da das Bild mit einem bestimmten
Weitwinkel fotografiert wurde, um alle drauf zu bekommen.
Dabei stand der Fotograf wohl etwas links.
Muss aber nicht sein.

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Jürgen_Heine Offline



Beiträge: 45
Punkte: 227

07.02.2014 07:38
#7 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Also ich tippe auch auf T 72 . ... @Wolfgang _811 Da die Panzer in Marschkolonne stehen und sie höchstwahrscheinlich auch auf einem solchen waren, befinden sich die Türme in der "Verzurrstellung "Da der Fahrer im T 72 mittig unter der Kanone sitzt und der ggf. auch mit " Sitz hoch" fährt, ist die Verzurrstellung des Turmes nicht mittig, sondern leicht nach links versetzt.
Gr. Jürgen

[ Editiert von Jürgen_Heine am 07.02.14 7:40 ]


Torsten_Vollert Offline




Beiträge: 49
Punkte: 60

07.02.2014 17:14
#8 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Danke für die Hilfe. T 80 ist es übrigens nicht, darüber verfügte der TT nicht.

Carpe diem


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.103
Punkte: 67.624

07.02.2014 17:55
#9 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Ja, der Jürgen hat Recht.
Ich habe auch Bilder im Net gefunden,
da ist die Kanone rechts. Sind wohl beide
Seiten möglich!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Bernd_650 Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.736
Punkte: 18.881

08.02.2014 11:09
#10 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Durch die drei "Panzerschmieden" gab es kleine veränderte Äußerlichkeiten
an der Panzertechnik, wie die Zurrstellung des Turmes, Anbringung von Scheinwerfern,
Beobachtungsgeräten und EWZ.

Weitermachen!

Bernd

Zukunft braucht Tradition


Fred_Kalkofen Offline

* * große Sterne


Beiträge: 692
Punkte: 9.762

10.02.2014 20:01
#11 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Hallo Andreas, hallo Dirk,

ich lebe noch, habe aber wirklich zur Zeit eine ganze Menge um die Ohren, wie Dirk schon anmerkte. Ist aber alles bald vorbei und dann werde ich mich hier wieder voll einbringen.
Aber jetzt zum Thema. Das waren T72 die in Roßlau stationiert waren. Ich habe nur ca. 500 m von der Garnision entfernt gewohnt als dort noch ältere Typen rumfihren. Bin ja dort geboren und war auch zu meiner MSR-16 Zeit oft dort.

also dann mal an Alle. Bis bald..............

Gruß Fred


Bernd_650 Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.736
Punkte: 18.881

11.02.2014 12:14
#12 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Hier ein paar Privatbilder vom T-72 aus 1985 bei Moskau.










Weitermachen!
Bernd

Zukunft braucht Tradition


Peter_770 (unvergessen + 20.05.2020) Offline



Beiträge: 332
Punkte: 925

11.02.2014 19:13
#13 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

Hallo Freunde,leider fehlt mir die Sachkenntnis,um am Panzererkennungsdienst teilzunehmen.
Doch zu diesem Thema habe ich eine Erinnerung aus alten Zeiten.
Wir waren bei einer Übung in der Letzlinger Heide und hatten eine Pause bzw.mußten warten.Da kam unweit von uns eine russische Panzerkompanie mit dem T-72 und machte auch eine kurze Rast.Natürlich gingen einige von uns ( Stab I.MSB ) hin,um die für uns völlig neuen Panzer anzusehen.Doch da kamen paar unserer sowjetischen " Freunde " und verscheuchten uns,ihre treuesten und zuverlässigsten Waffenbrüder,mit vorgehaltener MPI.
Ja,so waren sie, die " Freunde ",manchmal auch zu uns.
Weiterraten !
Peter


Bernd_650 Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.736
Punkte: 18.881

12.02.2014 10:45
#14 RE: Welcher Panzer ist das ? Antworten

"Freundschaft in gelenkten Bahnen" habe ich auch oft erlebt bei der CA.

Beispiel aus 1987
Im Ausbildungsregiment der MAK in Senesch bei Moskau gab es auch eine VS-Panzerhalle.
In der Nähe war der Rauchplatz und da konnte man bei Gelegenheit im Vorbeigehen mal
einen Blick reinwerfen wenn die Türen klapperten.
Es war später Nachmittag und bereits dunkel im Parkbereich. Den zuständigen Fähnrich der Halle
haben wir in eine längeres Gespräch verwickelt mit dem Ergebnis mal kurz eine Runde um
den T-80 zu gehen... . Geiler Panzer damals!

Weitermachen!
Bernd

Zukunft braucht Tradition


SPW 60 PB »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Abschussimitationsgerät" Kanone Spz u. Panzer
Erstellt im Forum Schießen mit der Turmbewaffnung SPz von Frank_Herzig
5 07.05.2022 07:47
von Frank_Herzig • Zugriffe: 242
Russlands neue Panzer, R.Hilmes
Erstellt im Forum Militär- und Sicherheitspolitik von Bernd_650
2 18.12.2018 14:02
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 435
Panzer-Biathlon bei Moskau
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
9 27.08.2013 09:11
von • Zugriffe: 961
Deutsche Panzer nach Saudi-Arabien... JW
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
2 25.09.2012 01:45
von • Zugriffe: 500
RUS - künftiger Panzer T-95"Objekt 195"
Erstellt im Forum Neues zum Militär und zur Militärtechnik von Bernd_650
11 29.04.2013 12:42
von • Zugriffe: 987
"Panzer rollen nachts durch Eisenach"
Erstellt im Forum Landstreitkräfte von Bernd_650
0 10.10.2011 21:03
von • Zugriffe: 847
"NVA Panzer verschrottet" aus TA 5-1995
Erstellt im Forum Die Presse von Bernd_650
0 16.06.2011 21:00
von • Zugriffe: 448
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz