Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 36 Antworten
und wurde 1.550 mal aufgerufen
 Nachrichtentechnik, -verbindungen, Panzerfunk sowie autom. Feldführungssystem (AFFS / PASUV)
Seiten 1 | 2 | 3
Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

14.10.2015 12:38
#16 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Ich glaube hinten drauf war es schlimmer,weil der vorne das gewöhnt war
und auch immer ein bissel Bewegung hatte, während der hinten bloß
stillsitzen und frieren musste.Denke ich mir jedenfalls.
Jürgen


Dirk_Schneider Offline

* * Diamanten * *


Beiträge: 2.907
Punkte: 43.537

14.10.2015 15:04
#17 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Passt zwar jetzt nicht zum Thema, aber um Platzpatronen, die verschwinden mussten auf dem Taktikacker,
fand der KC in mir einen verbündeten. Um nach Ende der Übung mit der Wartung schneller fertig zu sein und nicht ewig MG putzen
zu müssen, bekam ich die Kisten mit Platzpatronen gleich in die Hand. Ich sollte sie odnungsgemäß unschädlich machen und entsorgen.
Kein Problem für Oberbrandmeister Schneider. Die Kisten wurden entleert und mit einem halben Liter Diesel versehen.
Lappen rein und Holzstücke und bis zu 20 Mumpeln. Feuer an! Das durch den Druck gelöschte Feuer einfach wieder anzünden,
bis alle Platzpatonen entschärft sind. Fertig. Meistens sprangen die Geplatzten wie Popkorn aus der Kiste.

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.777

14.10.2015 17:20
#18 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Dirk, was war das denn?????? Seid wann gabs in BFH ein Sprengmittelbeseitigungs Unternehmen
Grübeln tut Ded

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Dirk_Schneider Offline

* * Diamanten * *


Beiträge: 2.907
Punkte: 43.537

14.10.2015 18:13
#19 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Seit dem ich dort war Ded! Hat Spass gemacht, kannst Du glauben! Die Dinger sind manchmal
bis zu zehn Meter weit geflogen und waren schön heiß. Also ins Gesicht durftest Du die nicht
bekommen! Wie heist es doch: Lieber von Picasso gemalt, als vom Leben gezeichnet!

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Lutz_Frost Offline



Beiträge: 73
Punkte: 249

14.10.2015 21:16
#20 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Wir haben in der Heizperiode immer mal so eine Handvoll in der Zeltofen gegeben
das half das Ofenrohr freizumachen. Man mußte nur die Dosis so halten, dass nicht
der "Rote Hahn" auf dem Dach stand. Meist flog aber mindestens der Funkenschutz vom Rohr..

"Und wenn Ihr auch den Schnee verbrennt, die Asche bleibt uns doch!"


Dirk_Schneider Offline

* * Diamanten * *


Beiträge: 2.907
Punkte: 43.537

15.10.2015 08:00
#21 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Das Selbe gilt auch für den Panzervorwärmer. Da flog öfter mal eine rein, um den sauber zu machen!
Was da immer für Ruß herauskam, sagenhaft.
Hauptsache, wir finden jetzt zum Thema zurück und das hieß "Schema Drahtverbindungen MSB".
Aber ich finde, ein paar Abschweifungen zwischendurch sollten erlaubt sein.

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

15.10.2015 10:29
#22 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Hallo Freunde,
Zum Thema Rohr frei kriegen, ich meine das Ofenrohr im Zelt.
Da gab es eine einfachere Methode. Ihr Erinnert Euch die
Büchsenverpflegung Wust und Chesterkäse, eine Käsebüchse
ungeöffnet in die heiße Glut und ein Knall das Rohr war frei.
Jürgen


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.777

15.10.2015 13:24
#23 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Junge,Junge, was hab ich versäumt!

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Dirk_Schneider Offline

* * Diamanten * *


Beiträge: 2.907
Punkte: 43.537

15.10.2015 18:03
#24 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Hallo Jürgen, ist mir klar was Du gemeint hast!
Ich habe das schon richtig verstanden!
Das hatte ich früher auch gemacht, mit Patronenhülsen (KK),
Schwefel hinein, zwei übereinander gepresst. Jetzt konnten die Hülsen nur noch zerissen werden.
99 mal ging es gut, dann kam mein Vater zur Haustür rein und ging auch gleich in mein Zimmer,
machte den Ofen auf und legte Kohlen an. Ich hatte zuvor aber gerade eine in den Ofen gepackt,
die warscheinlich nicht gut lag, aber jetzt. Was dann passiert ist könnt ihr Euch denken.
Sein Herz war in der Hose, aber er lebt noch!

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

15.10.2015 18:23
#25 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Hallo Dirk,so was ähnliches habe ich mit meiner Bruder durch,
der ist 1,5 Jahre älter wie ich. Jedenfalls haben wir als Kinder immer
auf einem Stoppelfeld neben unserem Block gespielt er war 8 und ich 7.
Auf diesem Acker haben die Sowjets immer Hasenbraten geschossen, allerdings
mit Schrotpatronen. Da ist auch mal die eine oder andere Patrone verloren
gegangen. Diese haben wir natürlich gesammelt. Eines Tages im Winter, der
Kachelofen in der Stube war schon tagsüber im Gange, damit es Abends schön
warm war wenn Vater von der Arbeit kam. Ich weis garnicht wer von uns beiden
auf die Idee kam. Wir wollten ausprobieren was passiert wenn wir so ein Ding
ins Feuer werfen. Gesagt getan Klappe auf Patrone rein Klappe zu.
Was dann passiert ist könnt Ihr Euch vorstellen. Nicht nur der Ofen mußte gerichtet werden,
sondern auch die Stube. Das Ende vom Lied war wir bekamen wie so oft den Arsch mit
einer Weidenrute versolen. Wir haben nie wieder mit Patronen gezündelt.
Jürgen


Gerhard_3_NaZ Offline

* großer Stern


Beiträge: 433
Punkte: 3.066

16.10.2015 11:57
#26 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

so ganz nebenbei: Diese Seiten sind für das Thema NACHRICHTENTECHNIK und über was schreibt Ihr hier ?

Die über Nacht sich umgestellt, und sich zu jedem Staat bekennen - das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
(Wilhelm Busch)


Dirk_Schneider Offline

* * Diamanten * *


Beiträge: 2.907
Punkte: 43.537

16.10.2015 12:17
#27 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Gehard, das tut mir leid! Ich hatte es auch schon bemerkt, aber manchmal weicht man halt vom
Thema ab, ohne dass man das eigentlich möchte, weil die Vergleiche zu anderen Waffengattungen gesucht wurden.
Jungs, ab jetzt hier nur noch Nachrichtentechnik!!!

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

16.10.2015 12:46
#28 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Gerhard wir werden uns bessern versprochen !!
P.S. wie war das eigentlich mit dem Seitenschneider ??
Jürgen


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.765
Punkte: 179.693

16.10.2015 15:49
#29 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Jedenfalls war es goldwert, jeden Meter lFK mitzunehmen welchen man irgendwie(WO) gefunden hat.

Ich selber hab mal in Nochten drei Trommeln lFK in einer Kuhle gefunden, das waren immerhin 1,5 Kilometer und die konnte man immer gut gebrauchen. Ich wäre voll blöd gewesen, wenn ich die liegen gelassen hätte...

Aber im III. MSB waren wir immer gut mit Kabel versorgt. Gott, ne Gerhard sei Dank.

Nachrichtenverbindungen waren in der Truppenführung unabkömmlich und wehe, die Dahtverbindung war weg.....

Frank

--

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Gerhard_3_NaZ Offline

* großer Stern


Beiträge: 433
Punkte: 3.066

16.10.2015 16:19
#30 RE: Schema Drahtverbindungen MSB Antworten

Hallo Jürgen,
einen Seitenschneider hatte ich während meiner gesamten NVA-Dienstzeit nicht, aber ordentliche
LBT-Truppführer und Fernsprecher.
Gruß Gerhard

Die über Nacht sich umgestellt, und sich zu jedem Staat bekennen - das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
(Wilhelm Busch)


Seiten 1 | 2 | 3
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feuerleitanlage T-72
Erstellt im Forum Schießen mit der Turmbewaffnung Panzer von Detlef_Pergmann
1 09.03.2017 20:22
von Frank_Herzig • Zugriffe: 511
Schema Funkverbindungen des StKTB ( MSB/PB-MSR-MSD)
Erstellt im Forum Nachrichtentechnik, -verbindungen, Panzerfunk sowie autom. Feldführung... von Bernd_650
0 23.03.2012 20:53
von • Zugriffe: 321
Dislozierung der Landstreitkräfte-Stand März 1990
Erstellt im Forum Die Presse von Bernd_650
0 26.06.2011 15:02
von • Zugriffe: 285
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz