Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 4.979 mal aufgerufen
 Landstreitkräfte
Detlef_Pergmann Offline



Beiträge: 14
Punkte: 16

20.08.2011 16:45
RE: Struktur eines Panzerregimentes der 9.PD Antworten

Für die Entwicklung des Standortes der9,PD war förderlich, dass der übergeordnete Stab, die Führung der 9. PD, und die wichtigsten Ausbildungsplätze in unmittelbarer Nähe der Regimenter lagen. Dagegen erschwerte die Lage des Dislozierungsraumes im äußersten Nordosten der DDR, abseits bedeutender Verkehrswege, das Leben aller Angehörigen der Regimentr, aber auch das der Familien der längerdienenden Soldaten.

In den letzten Jahren des Bestehens waren die Panzerregimenter und das MSR-9 der 9.PD mit die modernsten Regimenter in der Nationalen Volksarmee. Der hochqualifizierte Personalbestand, modernste Kampftechnik sowie optimale Ausbildungsprozesse ermöglichten eine umfangreiche Einsatzpalette.

Beispiel einer Gliederung des Panzerregiments - 23 "Julian Marchlewski" , so waren die PR-21 und PR-22 auch geliedert.

Hauptbewaffnung:

94 Kampfpanzer T-72
13 Schützenpanzer BMP-1
4 FlaSFL 23/4

MSR-9

war mit T-72 und BMP-2 ausgestattet.

Das Regiment als taktische Einheit trägt in allen Gefechtsarten die Hauptlast.

Das MSR-9 besaß 3 Mot. Schützenbataillone (MSB), 1 Panzerbataillon (PB) , 1 Artillerieabteilung (AA) und diverse Kompanien/Batterien wie z.B.

die Aufklärungskompanie., die FlaBttr. (4xSchilka), die Panzerabwehrlenkraketenbattr. (PALB), InstKp usw.


Das Panzerregiment hat 3 Panzerbataillone und ein MSB und eben auch die anderen Kompanien und Batterin mit Ausnahme der PALB.

Das PB des MSR hatte in ihren 3 Panzerkompanien (PK) im Gegensatz zu den PK der PR 13 Kampfpanzer und nicht nur 10 (wie im Panzerreg.)
so gab es im MSR 40 Panzer (K-PB hatte auch einen) und im PB des PR 32 Panzer.



Das Regiment verteitigt eine Stellung von 20-25 km Breite und 15-20 km Tiefe.
Im Angriff in der Hauptrichtung, griff das Regiment in einer Breite von 1-2 km an, in der anderen Richtung bis zu 5 km breit.

Stuktur:
Kommandeur/Stab/Stabskompanie
3 Mot.-Schützen Bataillone
1 Panzerbataillon
Artillerieabteilung
Flugabwehrbatterie
Instandsetzungskompanie
Nachrichtenkompanie
Aufklärungskompanie
Pionierkompanie
Transportkompanie
Zug Chemische Abwehr
Sanitätszug


[[File:f80t352p683n1.jpg|none|150px|150px]]

[ Editiert von Detlef_Pergmann am 22.08.11 19:18 ]

Dateianlage:
f80t352p683n1.jpg

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kampftechnik 9.PD/ Teil 2
Erstellt im Forum Landstreitkräfte von Detlef_Pergmann
0 03.10.2011 16:01
von • Zugriffe: 1162
Kampftechnik der 9.PD
Erstellt im Forum Landstreitkräfte von Detlef_Pergmann
0 21.09.2011 12:13
von • Zugriffe: 1199
Einführung des T-72 in der 9.PD
Erstellt im Forum Landstreitkräfte von Detlef_Pergmann
2 21.09.2011 17:08
von • Zugriffe: 2825
Einrichtung eines Entschlusszeltes in der 9.PD
Erstellt im Forum Landstreitkräfte von Detlef_Pergmann
2 26.08.2011 07:24
von • Zugriffe: 757
Vorstellung von Detlef Pergmann
Erstellt im Forum Willkommen im Forum, neuer Kamerad von Detlef_Pergmann
2 20.08.2011 16:04
von • Zugriffe: 283
Geschichte der 9. PD
Erstellt im Forum Landstreitkräfte von Detlef_Pergmann
1 14.08.2011 20:23
von • Zugriffe: 1313
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz