Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 114 Antworten
und wurde 6.106 mal aufgerufen
 Nachrichten aus Bad Frankenhausen
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Frank_Herzig Offline

* * * Ganz viele Sterne * * *


Beiträge: 5.768
Punkte: 24.658
wo gedient: Landstreitkräfte, Bundeswehr

04.04.2016 17:54
#106 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Ja, maximal 4 Soldaten auf einer Stube.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Dirk_Schneider Offline

* * Ganz viele Sterne * *


Beiträge: 2.412
Punkte: 10.553
wo gedient: Landstreitkräfte

04.04.2016 18:53
#107 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Eigentlich beinhaltet die Stube 2000 nur drei Armeeangehörige, hat man mir gesagt.
Ich versichere Euch im Panzerbataillion ist das auch so, war ja drin in meiner Stube.
Wir waren aber damals auch nur zu dritt! Vier AA aber möglich!

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline




Beiträge: 915
Punkte: 3.759
wo gedient: Landstreitkräfte

05.04.2016 09:37
#108 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Dann kann man das ja aushalten. Damals bei 8 auf einer Bude Mannnn war das ein geschnarche und gemuffelt hat das manchmal extrem.

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Dirk_Schneider Offline

* * Ganz viele Sterne * *


Beiträge: 2.412
Punkte: 10.553
wo gedient: Landstreitkräfte

05.04.2016 11:44
#109 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Also 8 Mann sind eindeutig zu viel! Zum Skat spielen, braucht man nur drei!

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Jürgen_722 Offline

* Ganz viele Sterne *


Beiträge: 1.098
Punkte: 7.650
wo gedient: Landstreitkräfte

05.04.2016 12:59
#110 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Hallo Leute,
Die vierer Stuben waren Uffz. Zimmer.
Wir hatten in der NK auf den Soldatenstuben
die Schränke in die Mitte gestellt, so daß links und recht
je zwei Doppelbetten standen. Also links und rechts vier Mann.
Da waren auch zwei geteilte Räume a 4 Mann mit allerdings nur einer Tür.
Kann sein das dieses je Einheit unterschiedlich gemacht wurde.
Gruß Jürgen


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline




Beiträge: 915
Punkte: 3.759
wo gedient: Landstreitkräfte

05.04.2016 13:39
#111 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

so kenn ich das auch

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Jürgen_722 Offline

* Ganz viele Sterne *


Beiträge: 1.098
Punkte: 7.650
wo gedient: Landstreitkräfte

05.04.2016 13:43
#112 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Also so gesehen hatten unsere Soldaten auch vierer Stuben.
Eben unterteilt durch die Schrankwände.
Gruß Jürgen


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline




Beiträge: 915
Punkte: 3.759
wo gedient: Landstreitkräfte

05.04.2016 15:01
#113 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Aber die Schallkulisse und der Geruch war in einemRaum

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Dirk_Schneider Offline

* * Ganz viele Sterne * *


Beiträge: 2.412
Punkte: 10.553
wo gedient: Landstreitkräfte

05.04.2016 17:33
#114 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Ded, da will ich jetzt gar nicht darüber nachdenken (Kopfkino).
Vier Personen, waren schon einer zuviel. Den größten Teil meiner Dienstzeit
waren wir nur drei AA auf einem Zimmer. Gemütlich sage ich mal!
Am besten hatte es der Kdt.-RS also der Richtschütze vom KC, wenn er nicht BU, sondern UaZ war.
Er durfte sich mit dem Kompanieschreiber eine Bude teilen und musste nie sauber machen!
Nebenbei bekam er noch die Planstelle bezahlt, also 150,-M mehr als ein Kdt.

PS: Also Kommandanten zu dritt, Fahrer zu viert. So war es, weil Zugführer
ja Außenschläfer waren, die Fahrer aber UaZ. 4 Panzer je Zug.

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Klaus_Stöcklein Offline




Beiträge: 35
Punkte: 113
wo gedient: Landstreitkräfte

23.09.2019 12:32
#115 RE: Tag der offenen Tür - 19.09.2015 Antworten

Hallo,
vielleicht trifft man sich dieses Jahr zum "Tag der offenen Tür"

Grüße


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Sanitätsdienstliche Versorgung der Nationalen Volksarmee
Erstellt im Forum Regiments Med. - Punkt (RMP) von Frank_Herzig
1 13.01.2020 10:06
von Frank_Herzig • Zugriffe: 79
 Sprung  


Regimentskino MSR-16
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz