Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 8.130 mal aufgerufen
 Verpflegung und Verpflegungstechnik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.335
Punkte: 135.332

29.12.2017 09:22
#31 RE: NVA Komplekte Antworten

Ich werde mir das mal überlegen

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.819
Punkte: 393.487

29.12.2017 09:41
#32 RE: NVA Komplekte Antworten

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.819
Punkte: 393.487

29.12.2017 09:48
#33 RE: NVA Komplekte Antworten

Also, ich hab im Internet mal bissel rum recherchiert. Essbar sind die alten Komplekte auf keinen Fall mehr.

Die Verkostung fällt aus.

Ihr braucht euch nicht mehr zu verstecken, es werden keine Freiwilligen mehr gesucht.

Frank

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


didi ( Gast )
Beiträge:

26.04.2021 16:01
#34 RE: NVA Komplekte Antworten

Hallo, ich war zwar kein Soldat der NVA, aber bei der Bundeswehr nin den 70ern. Auch wir hatten solche Wurstdosen, hartkekse usw., im Prinzip das gleiche wie bei der NVA. Ich erinnere mich noch wie einige Kameraden diese Dinge verpönt haben, aber wenn dann wirklich nach tagelangen Übungen in der freien Natur der Hunger aufkam, waren das Delikatessen.Mir hat das meiste geschmeckt, bei Hunger sogar Atomkekse (bei BW Panzerplatten) mit Schmallllllzfleisch aus der Dose drauf,war ein Gedicht.Es gibt noch einige FFirmen die damals für die BW hergestellt hat und diese Artikel auch heute noch vertreibt z, B. Eintöpfe von der Firma Buss.Auch Reisfleisch usw. gibt es noch, auch bei Edeka zu kaufen.Zuletzt habe ich bei Edeka eine 400g goldffarbene Dose mit Schmalzfleisch gesehen, genau wie damals bei der Bundeswehr. ich habe mir eine Dose gekauft und muss sagen dass es der gleiche Geschmack von damals war. Es gibt dieses Schmalzfleisch auch in kleineren Dosen,auch Glas, die von derselben Firma hergestellt wird wie damals, auch bei Edeka nach längerem suchen gefunden.Also mal ganz ehrlich, so schlecht waren die haltbar gemachten Einsatzrationen nicht, auch wenn wohl das ein oder andere gewöhnugsbedürftig war. Ich jedenfalls hab erst letztens in Gedanken an meiner BW zeit einen schönen schwarzen Tee mit Zitrone und zucker getrunken und dazu ein ""Atomkeks"" mit Schmalzfleisch druff. Lecker, besser als so manche teure "und trockene"Edelwurst". Guten Appetit, ehem. Kameraden von NVA und Bundeswehr.


didi ( Gast )
Beiträge:

26.04.2021 16:15
#35 RE: NVA Komplekte Antworten

mich würde mal interessieren wo es diese kompriemierten Kohlehydratriegel gibt,bzw. ob es sie überhaupt noch gibt. Die waren damals als ""letzte Instanz"" vorgesehen und bestanden nur aus dem allernotwendigsten was der Körper braucht um zu überleben. Ich glaube 6 kleine Riegel täglich haben gereicht, um dem Körper die lebensnotwendige Energie zu geben. Sie durften auch nicht auf Dauer verzehrt werden, sondern wirklich nur im äusserten notfall und dann für wenige Tage. Es fehlten Fett, Eiweiß Vitamine , Spurenelemente usw., es waren nur reine Kohlehydrate in einem Riegel komprimiert um eben die "Maschine Körper"" am laufen zu halten.Ich erinnere mich noch schwach wie die aussehen, ähnlich wie Brühwürfel aber dunkler, fester und faseriger. Probiert habe ich nie davon und kannte die nur durch einen Ausbildungsgang in dem die Notriegel vorgestellt wurden. Ich würde sie auch jetzt nicht essen ( vielleicht ein Krümel probieren) aber trotzdem hätte ich solche Riegel mal gerne in der Hand. Wer weiß was? Apotheke, Drogerie???


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.819
Punkte: 393.487

27.04.2021 06:19
#36 RE: NVA Komplekte Antworten

Hallo didi, diese Riegel gibt es und das sind die totalen Kalorienbomben.
Ich such heute Abend mal was raus.
Ich habe sie immer bei mehrtägigen Wanderungen mit.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.557

27.04.2021 13:00
#37 RE: NVA Komplekte Antworten

Die Komplekte bei uns in der NVA waren nicht schlecht.
Ob es die kleinen Wurstbüchsen waren, oder die Fertigsuppen in den
großen Büchsen, war egal konnte man alles essen.
War natürlich Geschmackssache und deshalb wurde auch viel untereinander getauscht, vor
allem bei den Wurstbüchsen.
Das einzige was nicht so mein Fall war, war dieses verpackte so genannte "Atombrot" und dieser Chester Käse,
aber bekanntlich schmeckt ja die Wurst auch ohne Brot und wie bereits erwähnt die Käsebüchse als Rohrfrei
für den Zeltofen.
Oft war dieser Mini Büchsenöffner weg, dann wurde einfach das Seitengewehr zum Büchse öffnen benutzt.
Diese überlebens Riegel kenne ich auch, habe sie aber nie gegessen.
Gruß
Jürgen


Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.335
Punkte: 135.332

28.04.2021 07:54
#38 RE: NVA Komplekte Antworten

Am sogenannten Komplektetag liefen in der Küche die Öffner heiß.Meistens wurde
das Fleischerbeil genommen. Die Köche saßen dann in dem Fleischerreiraum zwischen
Paletten und Behätern und mussten die Büchsen öffnen und je nach Gericht in älter
füllen,diese wurden dann in den jeweiligen Kessel umgefüllt werden.
Schön war die Frühstücks und Abendbrotausgabe, da brauchten keine Wurstteller vorgelegt werden.

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Fischer Offline

* großer Stern

Beiträge: 82
Punkte: 2.807

28.04.2021 09:43
#39 RE: NVA Komplekte Antworten

Einmal im Monat wurde ein KOmplektetag eingelegt das heist es wurden die Komplekte von den HFW Ural gegen die aktuell neuesten ausgetauscht
auch im Regimentsverpflegungslager wurden die Truppenvorräte getauscht
an diesen Tag war ein kommen und gehen im Verpflegungslager henry Kersten und Uwe Kühne hatten immer Publikumsverkehr
diese Sachen wurden gerne zum Camping mitgenommen


Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.335
Punkte: 135.332

28.04.2021 10:10
#40 RE: NVA Komplekte Antworten

Sehr gefragt und als Tauschmittel für den Medpunkt der
Schwarze Tee !

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.335
Punkte: 135.332

28.04.2021 10:41
#41 RE: NVA Komplekte Antworten

Ja das Lager wahr schon ein kleines Schlarafenland.
Wenn du dann so von der Mangelwirtschaft in das Edel-
konservenlager gekommen bist hast du erst einmal ein
Moment inne gehalten.

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.819
Punkte: 393.487

28.04.2021 18:13
#42 RE: NVA Komplekte Antworten

Ich persönlich schwöre auf NGR-5 Riegel. Das sind Kraftpaket ohne Ende und ewig haltbar.

Haltbar bis 2040!

Notfall-Nahrung für einen Tag auf Weizen-Basis.
Geschmackvoll und sofort verzehrfertig.

Sehr kompakte Form in robuster Schutz-Verpackung.
Eine Packung besteht aus 9 Riegeln, die einzeln unter Vakuum verpackt sind.
Die Verpackung ist luft- und wasserdicht und mit dreifach laminierter Alu-Folie eingeschweißt.

Verwendung:

Langfristige Einlagerung von Notfall-Nahrung. Wird auch seit Jahren weltweit von Militär und Hilfsorganisationen verwendet. Ideal auch für Reisen, Expeditionen, Wandern. Platzsparender Proviant im Rucksack oder im PKW

Kann auch mit Wasser vermischt werden und so als Suppe oder Brei z.B. für Kleinkinder ab 6 Monaten verwendet werden.

einer von vielen Anbietern

Ich sag's aber gleich - Ich bekommekeine Provision

Gruß

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Schochi Offline

Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 2.335
Punkte: 135.332

28.04.2021 18:22
#43 RE: NVA Komplekte Antworten

Das hört sich interessant an Frank

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.819
Punkte: 393.487

29.04.2021 08:24
#44 RE: NVA Komplekte Antworten

Das mit der Wälzung kann ich nur bestätigen. Da war um den "Fresswürfel" wirklich was los.
Da haben ja angeblich alte Spieße gesehen, dass sie an diesem Tag Küchendienst hatten.
Die Büchse waren für Camping und Wandern immer sehr gut👍.
Zum Tee brauche ich garnichts zu sagen. Der war seeeehr gesucht und fast ne Pseudowährung.
Der hat aber auch gut geschmeckt!!!

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Josef_Walter Offline

* großer Stern


Beiträge: 266
Punkte: 3.173

13.05.2021 10:43
#45 RE: NVA Komplekte Antworten

An alle PzMänner
Hatten wir nicht am Panzer eine Verpflegungskiste für die Panzernotverpflegung? Hinten rechts übern Antriebsrad? Auf der linken Seite war wohl die elektrische Umfüllpumpe drin.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NVA E-Portionen (Notverpflegung)
Erstellt im Forum Verpflegung und Verpflegungstechnik von Frank_Herzig
4 14.07.2022 17:55
von Frank_Herzig • Zugriffe: 721
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz