Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 44 mal aufgerufen
 Neues aus Bad Frankenhausen
Monika0804 Offline

* * * * * große Sterne


Beiträge: 132
Punkte: 21.464

21.11.2022 14:41
Neue Backmanufaktur in Bad Frankenhausen Antworten

Bekömmliche Brote und gläserne Produktion:

Am 25. November geht Bäckermeister Florian Trautmann in Bad Frankenhausen mit einem besonderen Konzept an den Start.
Bäckermeister Florian Trautmann geht am Freitag in Bad Frankenhausen mit seinem Produktionsbetrieb an den Start.
Dazu gehören nicht nur bekömmliche Brote mit einer langen Teigführung, sondern auch eine gläserne Produktion.

Noch sind am Anger 20 in Bad Frankenhausen Eingangstür und Fenster mit Folie verhängt. Wenn sie verschwinden, hat die Kurstadt nicht nur wieder einen Bäcker im Ort, sondern dazu auch noch einen, der mit naturbelassenen Backwaren wirbt und sich bei der Arbeit über die Schulter schauen lässt. Am Freitag, 10 Uhr, gehts los.
Wer aber ist der mutige Handwerker, der mitten in der Energiekrise mit einer Neugründung an den Start geht, wo andere Bäckereien ums Überleben kämpfen?

Mit seiner Backmanufaktur erfüllt sich Bäckermeister Florian Trautmann einen Traum. Im väterlichen Betrieb von Konditormeister Uwe Trautmann in Artern hat der 28-Jährige das Handwerk quasi in die Wiege gelegt bekommen. Sein drei Jahre älterer Bruder Alexander ist Konditormeister, die Familie hält zusammen. Das elterliche Kur-Café liegt gleich um die Ecke. Aber beide Betriebe seien getrennt, betont der junge Mann.

Wie viele Backwaren täglich den Laden verlassen, wird sich zeigen. Auch auf der Internetseite sollen Kunden vorbestellen können. „Mein Ziel ist: keine Verschwendung.
Lieber schon 17 Uhr ausverkauft sein“, sagt Trautmann, der in der Backstube Unterstützung von Sven Wirtz erhält. Seit gut einer Woche läuft das Probebacken. Backresultate, Abläufe – alles muss sitzen.
Der lange Vorlauf beschert den Bäckern einen Arbeitsbeginn erst um 4 statt 1 Uhr früh.
Dann gehts gleich an den Ofen, und ab Mittag wird Teig produziert.

Gelesen in der "Thüringer Allgemeine", Beitrag von Kerstin Fischer

LG Monika

---
"Lebe heute so , als würde es kein Morgen geben."
Freunde sind Menschen, die dir nicht den Weg zeigen, sondern ihn einfach mit dir gehen.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ein Spaziergang durch Bad Frankenhausen
Erstellt im Forum Neues aus Bad Frankenhausen von Monika0804
2 06.11.2022 17:40
von Jürgen_722 • Zugriffe: 111
Neue Info-Broschüre
Erstellt im Forum Neues aus Bad Frankenhausen von Bernd_650
0 03.09.2019 14:51
von Bernd_650 • Zugriffe: 136
Fotos vom RMP in Bad Frankenhausen
Erstellt im Forum Regiments Med. - Punkt (RMP) von Frank_Herzig
0 10.11.2018 09:50
von Frank_Herzig • Zugriffe: 501
Befehlsbunker der SS im Wüsten Kalktal Bad Frankenhausen
Erstellt im Forum geheimnisvolle Orte.... von Frank_Herzig
4 03.03.2018 10:36
von Frank_Herzig • Zugriffe: 1126
Kyffhäuserkaserne in Bad Frankenhausen bekommt neu
Erstellt im Forum Neues aus Bad Frankenhausen von Karsten_Scherf
0 14.02.2013 11:14
von • Zugriffe: 849
Bad Frankenhausen (2012)
Erstellt im Forum Fotos: Bad Frankenhausen und Umgebung von Gerhard_3_NaZ
22 27.01.2014 22:00
von • Zugriffe: 2275
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz