Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 5.264 mal aufgerufen
 Buchprojekt "Erinnerungen an die Dienstzeit im MSR-16"
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.779
Punkte: 181.774

02.02.2018 10:02
Buchprojekt "Anekdoten und Geschichten aus dem 16nten" Antworten

Hallo zusammen,

wir haben unheimlich viele Erlebnisse, Anekdoten und Geschichten in unserer Dienstzeit erlebt, gehört, weiter erzählt und und und.

Die sind es wert, dass sie erhalten bleiben.

Ich möchte sie in einem kleinen Buch zusammentragen und dann für uns veröffentlichen.

Dazu benötige ich aber eure Hilfe.

Schreibt alles auf, was ihr so erlebt habt und schicket es mit.

Ich würde das Buch erstellen, produzieren und dann zum Selbstkostenpreis verteilen. So wie es die Nachrichtenleute vom NB-11 getan haben.

Schickt mit eure Texte, von den ihr denkt, dass sie es wert sind im Buch zu erscheinen als Worddatei. Es müssen keine Romane sein...

Der Autor wird auf jeden Fall immer benannt.

Ich zähl auf euch.

Frank

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


FAG1 Offline



Beiträge: 3
Punkte: 16

02.02.2018 15:47
#2 RE: neues Buchprojekt Antworten

Frank ... denkst du das meine bisherigen Beiträge da mit reingehören?


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

02.02.2018 16:04
#3 RE: neues Buchprojekt Antworten

Meiner Meinung nach gehören, das AB-11 und BCHA-11 dazu,
da beide zum Standort gehörten.
Jürgen


Schochi Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 1.989
Punkte: 69.430

02.02.2018 17:24
#4 Ankdoten Antworten

[[File:Jahrestag der Entlassung.docx]

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

Schochi Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 1.989
Punkte: 69.430

02.02.2018 17:27
#5 RE: neues Buchprojekt Antworten

Ich denke mal jetzt geht es

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.779
Punkte: 181.774

02.02.2018 18:18
#6 RE: neues Buchprojekt Antworten

Hallo Andreas,

schreib deine Erlebnisse, Anekdoten etc auf.

Frank

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.779
Punkte: 181.774

05.02.2018 11:46
#7 RE: neues Buchprojekt Antworten

Die ersten Zuarbeiten sind schon eingetroffen. DANKE!

Ich brauche aber noch viel mehr. Denkt bitte auch an die "Leipziger Zeit" - da hab ihr doch bestimmt viel zu schreiben.

Sagt auch bitte anderen Kameraden bescheid, welche kein Internet habe. Es kann auch ganz normal auf Papier geschrieben werden.

Da gab es doch auch mal eine Episode in welcher jemand in der Nacht mit einer Taschenlampe in der Hand vor einem in verfolgenden Panzer hergelaufen sein soll....?

Das Buch soll bis zum Regimentstreffen 2018 fertig sein - so mein Plan.

Frank
--

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.779
Punkte: 181.774

05.02.2018 12:49
#8 RE: neues Buchprojekt Antworten

Arbeitstitel für das Buch:

"Erinnerungen an die Dienstzeit im MSR-16"

Erscheinungstermin:

September 2018

Auflage:

1. Auflage: 50 oder mehr

Format:

A5 hoch

Vertrieb:

Eigenvertrieb





--

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.779
Punkte: 181.774

05.02.2018 13:08
#9 RE: neues Buchprojekt Antworten

Frage an alle von euch.

Soll ich im Buch mit den realen Namen arbeiten oder lieber nur den Anfangsbuchstaben des Namens nutzen????

Frank
--

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

05.02.2018 13:12
#10 RE: neues Buchprojekt Antworten

Frank,
Mir z.B. ist das egal ob so oder so.
Mal sehen was die anderen sagen.
Der Mehrheit schließe ich mich an.
Gruß
Jürgen


Schochi Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 1.989
Punkte: 69.430

05.02.2018 17:08
#11 RE: neues Buchprojekt Antworten

Hallo Frank,
ich bin für realen Namen

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Dirk_Schneider Offline

* * Diamanten * *


Beiträge: 2.907
Punkte: 43.537

06.02.2018 09:15
#12 RE: neues Buchprojekt Antworten

Meinetwegen mit dem richtigen Namen! So bleibt ein Stück Geschichte erhalten!

________________________________________________________________________________________________
Sie sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, sie wollen mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Mario Rauhut Offline



Beiträge: 55
Punkte: 603

06.02.2018 09:33
#13 RE: neues Buchprojekt Antworten

Ich bin auch für die vollen Namen.


Siegfried_Krusche Offline




Beiträge: 222
Punkte: 547

06.02.2018 15:29
#14 RE: neues Buchprojekt Antworten

Ja, wäre bestimmt lustig- so mit Namen und Adresse... aber nur solange, bis der erste "unfreiwillig Genannte" dem Autor seinen Anwalt erstmal zum "Vorgespräch" vorbeischickt .. ab dann wird es ganz unlustig !!
Also- Namen und Fotos u.ä. nur mit gaaanz ausdrücklicher, schriftlicher Zustimmung..

Siggi

"Man unterscheidet sich manchmal genauso von sich selbst wie von den anderen"
La Rochefoucauld (1613 - 1680)


Gerhard_3_NaZ Offline

* großer Stern


Beiträge: 433
Punkte: 3.066

06.02.2018 15:52
#15 RE: neues Buchprojekt Antworten

Hallo Frank,
ich gebe Siegfried Recht auch wenn ich hier im Forum oftmals bei Geschichten, die ich hier reingestellt
habe Klarnamen verwendet hatte. Man sollte in ein "öffentliches" Buch keine kompleten Namen übernahmen.
Wenn über mich etwas geschieben stünde, könnte ich mir das so vorstellen: z.B. Ofhnr. N.
Übrigens habe ich noch eine Frage an Dich: Soll ich alle diese Geschichtchen und Anekdoten nochmal
verfassen ? Würde ich nicht wollen - Du kannst sie ja aus dem Forum nehmen.

Gruß Gerhard

Die über Nacht sich umgestellt, und sich zu jedem Staat bekennen - das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
(Wilhelm Busch)


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Geschichte des 20. Jahrhunderts
Erstellt im Forum Buchvorstellungen von Harald_970
2 05.03.2021 09:14
von Frank_Herzig • Zugriffe: 296
Geschichte des AB-11
Erstellt im Forum Aufklärungsbataillon 11 (AB-11) von Frank_Herzig
19 20.06.2022 09:45
von Frank_Herzig • Zugriffe: 2888
Geschichte der Kaserne aus AA von 1971-1989 Teil 1
Erstellt im Forum Die Presse von Bernd_650
0 25.06.2011 18:04
von • Zugriffe: 783
Geschichte zru Kaserne-Presse
Erstellt im Forum allgemeine Geschichte mit Bezug zum MSR-16 von Bernd_650
0 16.06.2011 22:24
von • Zugriffe: 595
"Geschichte der NVA ist Teil deutscher Geschichte"
Erstellt im Forum Die Presse von Bernd_650
0 01.06.2011 18:14
von • Zugriffe: 466
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz