Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 550 mal aufgerufen
 Panzerbataillon
Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.745
Punkte: 381.325

01.12.2012 17:41
RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Kann mir einer ungefähr sagen, wann unser PB um eine PK reduziert wurde?

Es war 1989.

Frank

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Eckhard_Bürgermeister Offline



Beiträge: 32
Punkte: 203

02.12.2012 14:15
#2 RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Hallo Mitstreiter,
im April 1989 wurde ich versetzt, da hatten wir noch 3 Kompanien.
Also danach.

Gruß Bü


Bernd_650 Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.736
Punkte: 18.879

02.12.2012 20:42
#3 RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Diese Version kenne ich nicht mit 2 PK.

Zum April 1991 war zumindest der Bestand an 40 T-55AM2 vor Ort.

Weitermachen!
Bernd

Zukunft braucht Tradition


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.745
Punkte: 381.325

26.11.2020 08:52
#4 RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Hier müssen wir nochmal ran.

Welche der 3 PKs wurde wann aufgelöst, so dass das PB nur noch 2 PKs hatte.

Die Auflösung steht auch im Zusammenhang mit der Aufstellung der PALR-Abteilung.

Wie Bernd schon geschrieben hat, muss die Technik ab in Bad Frankenhausen geblieben sein.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.076
Punkte: 65.529

27.11.2020 09:24
#5 RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Als ich erfahren hatte dass die 11. PK 1989 aufgelöst wurde, war ich schockiert.
Es war ja schließlich meine Einheit in der ich zuletzt gedient hatte.
Bis 2015 wusste ich auch nichts darüber, aber es war so. Ich kann bei den damals
Betroffenen noch einmäl nachfragen wann genau das war.
Fakt ist, einige Besatzungen wurden versetzt und da man mit ihnen nichts mehr anfangen konnte,
wurden sie Anfang 1990 entlassen bzw. in die Reserve versetzt.

PS: Warum die 11.PK? Das bestätigt mal wieder meine Aussage, dass die 11. die ältesten Panzer hatte
mit den meisten Kilometern auf der Uhr. Es war nun einmal die 11. PK die vollständig mit dem
neuen T55/AM2 ausgestattet war ab Nov 1987, dann die 12. und zum Schluss die 10.PK !

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.745
Punkte: 381.325

27.11.2020 11:06
#6 RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Das ist ne schlüssige Begründung, warum gerade die 11. PK außer Dienst gestellt wurde, Dirk.

Es wäre toll, wenn du dich mal bei den damals betroffenen Kameraden nach dem Wann und Wie in Verbindung setzt.

Gruß

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Dirk_Schneider Offline

Stern mit zwei Diamanten


Beiträge: 3.076
Punkte: 65.529

27.11.2020 17:19
#7 RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Ja es war so wie ich geschrieben habe. Anfang November 89 wurde die 11. PK aufglöst.
Die Technik verblieb im MSR-16 und die Besatzungen wurden an verschiedene Kasernen
aufgeteilt. Im Nov. 89 dann auch noch die Maueröffnung, so dass die Besatzungen
Anfang 1990 von Heute auf Morgen nach Hause gehen konnten. Sie wurden nicht mehr gebraucht
und ihr Dienstverhältnis für beendet erklärt. In meinen Augen war die Auflösung der 11.PK
in doppelter Hinsicht sinnlos. Aber egal, alles Geschichte!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Frank_Herzig Online

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.745
Punkte: 381.325

05.05.2023 09:37
#8 RE: PB mit 2 PK 1989 Antworten

Hierzu habe ich kürzlich erfahren, dass die Besatzungen auch auf die neu aufgestellte PALR-Abteilung aufgeteilt werden sollten.

Ziel war die personelle Auffüllung der 2. und 3. PALR-Bttr.

Die einzige aktive Batterie der Abteilung war ja unser "alte" PALR-Bttr. und die restlichen 2 Batterien standen vorerst nur auf dem Papier.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Auflösung der 11. Panzerkompanie 1989
Erstellt im Forum im Panzerbataillon von Dirk_Schneider
6 04.07.2019 15:36
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 415
Freiheit 01.03.1989
Erstellt im Forum Die Presse von Frank_Herzig
0 06.02.2019 11:43
von Frank_Herzig • Zugriffe: 377
Der Nationale Verteidigungsrat der DDR 1961-1989
Erstellt im Forum Militärhistorische Betrachtungen von Bernd_650
0 05.12.2011 13:36
von • Zugriffe: 166
DDR 1988 - 1989
Erstellt im Forum Militärhistorische Betrachtungen von Bernd_650
0 05.12.2011 13:23
von • Zugriffe: 146
Parade am 07.10.1989 in Berlin
Erstellt im Forum Fotos: Sportwettkämpfe / Waffenbrüderschaft / Parade / Volkswirtschaft von Frank_Herzig
0 13.07.2011 17:45
von • Zugriffe: 426
RE: Struktur des MSR-16 (1989)
Erstellt im Forum Mot. Schützenregiment (Spz) von Frank_Herzig
5 01.11.2017 09:45
von Jürgen_Nachrichten • Zugriffe: 1251
PALR-Abteilungt ab 1989
Erstellt im Forum PALR - Abteilung (ab 1989) von Thomas_6_750
1 24.05.2011 14:31
von • Zugriffe: 554
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz