Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 454 mal aufgerufen
 Nachrichtentechnik, -verbindungen, Panzerfunk sowie autom. Feldführungssystem (AFFS / PASUV)
Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.781
Punkte: 182.000

10.02.2019 11:55
R-145 Antworten

Hier paar Fotos der R-145:





noch mehr zur 1040

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

10.02.2019 13:15
#2 RE: R-145 Antworten

Der junge Mann mit der Schirmmütze
kontrolliert gerade bei einer Nachrichten-technischen- Kontrolle
diese R-145.
Im übrigen bin ich das in meiner damaligen Dienststellung
als "Techniker für Nachrichtenausrüstung"
Gruß
Jürgen


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.781
Punkte: 182.000

10.02.2019 14:31
#3 RE: R-145 Antworten

Jürgen, ist der 40ziger hinter der 1040 der SPW der Kuriergruppe?

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

11.02.2019 10:35
#4 RE: R-145 Antworten

Ja Frank das müßte der 40 ziger
der Kuriergruppe sein.
Gruß
Jürgen


Peter_770 (unvergessen + 20.05.2020) Offline



Beiträge: 332
Punkte: 918

22.10.2019 18:43
#5 RE: R-145 Antworten

Hallo Freunde,das obere Bild habe ich schon lange.Das untere werde ich scannen ,vergrößern und dann meinem netten Nachbar schenken.
Der wird nicht wieder,hat er doch die Kiste zu Zeiten des "Spaniers" gefahren.Er hat mir auch etwas geschenkt,das Originalschild von der 1040 aus dem G-Park.


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

23.10.2019 12:57
#6 RE: R-145 Antworten

Im übrigen konnte man mit der R-145 sehr gut
,unter Gefechtsmäßigen Bedingungen,Thüringer
Rostbratwürste braten !
Gruß
Jürgen


Karsten_Scherf Offline

* * große Sterne


Beiträge: 746
Punkte: 5.771

23.10.2019 20:04
#7 RE: R-145 Antworten

Da wollen wir aber jetzt genaueres wissen, Jürgen.

Karsten


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.540

24.10.2019 10:31
#8 RE: R-145 Antworten

Klar Karsten,
Aber ich glaube das habe ich schon mal beschrieben !
Ihr wisst ja alle das unsere Soldaten sehr erfinderisch sein konnten. (z.B. Ufo usw.)
An der Antenne der R-145 (die aussieht wie ein Geländer)
wurden die Würste mit Draht befestigt, es wude 100 Prozent senden eingestellt,
eine kurze Zeit auf senden gedrückt und fertig waren die Roster.
Natürlich ging das auch mit einer Bockwurst.
Gruß
Jürgen


Bunker-Funker Offline



Beiträge: 5
Punkte: 73

09.11.2019 18:05
#9 RE: R-145 Antworten

Hallo zusammen,
ich möchte mich zu diesem Beitrag auch wieder einmal melden.
Ich kann mich erinnern, als wir die neue R145BM im Oktober 1974 von Halle (NB11) nach Bad Frankenhausen überführt hatten (alle GVS - Lehrgänge waren erfolgreich abgeschlossen :-) ).
Der Wachhabende am KDL1 und der OvD sind bald durchgedreht, nachdem wir Ihnen die Transportvollmacht (siehe DV A040/1/305 - Anlage 2) unter die Nase gehalten haben die besagt, dass dieses Fahrzeug (hinterer Raum) von ihnen nicht kontrolliert werden durfte :-). Erst nach Einschaltung des V0´ers durften wir passieren (mit einer Kiste Bier an Bord :-)).
Würstchen haben wir nicht gegrillt, aber den Stabschef Ralf ..... nachdem er sich immer auf die Antenne "gelümmelt" hat :-) ..... War ungefährlich, hat aber "gezuckt" weil es heiß wurde ?
So waren die GWD´ler halt ....


 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz