Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 695 mal aufgerufen
 in den Mot. Schützen Bataillonen
Gerhard_3_NaZ Offline

* großer Stern


Beiträge: 438
Punkte: 3.750

24.09.2013 12:44
RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Hallo,
wir hatten neulich mal die Debatte, ob der RPG-Schütze I eine Kopfhaube oder
einen Stahlhelm auf hatte. Hier nun ein "ordentlicher" RPG-Schütze I !
Mit Stahlhelm und einer PUS-7! (das war das Gerät, mit dem man über ein
Einsteckrohr als Training Mpi-Mumpeln (7,62 mm) verschossen hat.



Gruß Gerhard

[ Editiert von Gerhard_3_NaZ am 24.09.13 13:06 ]

Die über Nacht sich umgestellt, und sich zu jedem Staat bekennen - das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
(Wilhelm Busch)


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.853
Punkte: 398.699

24.09.2013 19:10
#2 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Gutes Foto, Gerhard.

Aber der Schütze macht doch noch einen kleinen Fehler, auch wenn es nur eine PUS-7 ist.

Wer sieht es?

Frank

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Michael_2S1_TB Offline



Beiträge: 91
Punkte: 1.441

24.09.2013 21:54
#3 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Deckel noch drauf?

#---------------------------------------------------------------
# 1N73LL1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4D4P7 70 CH4NG3.
# 573PH3N H4WK1NG
#---------------------------------------------------------------


Gerhard_3_NaZ Offline

* großer Stern


Beiträge: 438
Punkte: 3.750

25.09.2013 09:40
#4 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Da lässt sich streiten, ob der Deckel noch drauf ist.
Meines Erachtens sieht die Schlaufe hinten am Deckel anders aus, wenn sie noch
geschlossen wäre. Wir können ja mal den Schützen fragen ... lol

Gruß Gerhard

PS: Es ist aber für das Schießen mit der PUS-7 unerheblich, ob die Klappe ab oder dran ist!

[ Editiert von Gerhard_3_NaZ am 25.09.13 17:13 ]

Die über Nacht sich umgestellt, und sich zu jedem Staat bekennen - das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
(Wilhelm Busch)


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.853
Punkte: 398.699

25.09.2013 17:06
#5 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Also, ich sehe die Schutzkappe deutlich auf dem Rohr

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Michael_2S1_TB Offline



Beiträge: 91
Punkte: 1.441

25.09.2013 17:55
#6 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Zitat
Gepostet von Gerhard_3_NaZ

PS: Es ist aber für das Schießen mit der PUS-7 unerheblich, ob die Klappe ab oder dran ist!




Irrtum!
Auch wenn der Genosse lediglich den Handlungsablauf übt, hat er alle Tätigkeiten zur Herstellung der vollen Schußbereitschaft der Waffe in der korrekten Reihenfolge durchzuführen!

Du hast Deinen Funkern damals mit Sicherheit solche "Kleinigkeiten" auch nicht durchgehen lassen...

#---------------------------------------------------------------
# 1N73LL1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4D4P7 70 CH4NG3.
# 573PH3N H4WK1NG
#---------------------------------------------------------------


Gerhard_3_NaZ Offline

* großer Stern


Beiträge: 438
Punkte: 3.750

26.09.2013 09:49
#7 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Richtig!

Die über Nacht sich umgestellt, und sich zu jedem Staat bekennen - das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
(Wilhelm Busch)


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 8.853
Punkte: 398.699

30.03.2014 14:40
#8 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Ich hatte bissel Langeweile - ne stimmt nicht.

Hab aber mal in der Literatur rum gestöbert. Also, der Schutzdeckel muss auch beim Schießen mit der PUS entfernt sein.

Frank

--

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Wolfgang_811 ( gelöscht )
Beiträge:

12.04.2014 12:04
#9 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Hallo Gerhard,
Habe ebend nochmal das Video vom Bernd zum 55. Jahrestag angesehen, darin dein RPGI Schütze mit Panzerhaube!Wie ich schon mal berichtet habe, war ich
ein Paar Jahre Ausbiler der RPG-Schützen und wir haben aus Gründen des Gehörschutzes immer mit Panzerhaube geschossen1
Viele Grüße
Wolfgang


Gerhard_3_NaZ Offline

* großer Stern


Beiträge: 438
Punkte: 3.750

12.04.2014 15:27
#10 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Hallo Wolfgang,
das ist ja möglich - allerdings struturmäßig hatte der RPG-Schtz.I keine Panzerhaube!
Gruß Gerhard

Die über Nacht sich umgestellt, und sich zu jedem Staat bekennen - das sind die Praktiker der Welt, man könnte sie auch Lumpen nennen.
(Wilhelm Busch)


Bernd_650 Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.736
Punkte: 18.884

13.04.2014 11:22
#11 RE: Der RPG-Schütze I Antworten

Es gab auch soetwas...

Zukunft braucht Tradition

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz