Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 401 mal aufgerufen
 Grenztruppen
Peter_770 (unvergessen + 20.05.2020) Offline



Beiträge: 332
Punkte: 921

23.07.2013 19:21
RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Neulich war ich in Berlin und habe mir u.a. das Grenzmuseum - Ehemaliger Grenzkontrollpunkt Bahnhof Friedrichstraße - ,im Volksmund Tränenpalast genannt, angesehen.
Neben sehr vielen originalen Dokumenten und Ausstellungsstücken war auch eine Uniformjacke eines Grenzmajors zu sehen.
Sofort erkannte ich,daß die Schulterstücke vertauscht waren.Ich mußte mich an manchen Bestenempfang erinnern,wo ich vor dem Eingang zum Speisesaal,den einen oder anderen Jungmajor unauffällig zur Toilette schickem mußte,damit dieser die neuen Schulterstücke umtauschen konnte.
Dann wurde ich aufgefordert,meinen Eindruck zu schildern und dabei gab ich den Fehler auch an.Inzwischen hat man mich informiert,daß man " diese Angelegenheit von einem Fachmann prüfen werde ".


Bernd_650 Offline

* * * große Sterne


Beiträge: 1.718
Punkte: 13.350

23.07.2013 20:15
#2 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Hallo Peter,

Du kennst doch die Einstufung der Soldaten der NVA in dieser Republik ohne Verfasssung,

Spezialist kannst Du somit nicht gewesen sein.

Bernd

Zukunft braucht Tradition


Dirk_Schneider Offline

* * * Diamanten * * *


Beiträge: 2.929
Punkte: 47.075

24.07.2013 08:40
#3 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Peter, wie meinst Du das mit den vertauschten Schulterstücken?
Gab es bei den Geflochtenen einen rechten und linken oder war die Farbe falsch?

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Peter_770 (unvergessen + 20.05.2020) Offline



Beiträge: 332
Punkte: 921

24.07.2013 13:21
#4 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Hallo Dirk,natürlich gibt es ein rechtes und ein linkes Majorsschulterstück.
Die oberer Schlaufe ( oder Raupe ) muß nach hinten zeigen.
Es gibt also immer ein linkes und ein rechtes Schulterstück.
Mit Grüßen vom Dreiländereck
Peter


Dirk_Schneider Offline

* * * Diamanten * * *


Beiträge: 2.929
Punkte: 47.075

24.07.2013 14:17
#5 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Also ungelogen, darauf habe ich nie geachtet, nein ich habe das nicht gewusst.
Man lernt eben nie aus!

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Karsten_Scherf Offline

* * große Sterne


Beiträge: 749
Punkte: 6.104

24.07.2013 18:09
#6 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Hallo Dirk,

schau sie Dir mal hier an:

http://www.nva-uniformen.de/epages/63366...roducts/40-0070

und jetzt lassen wir unsere "Raupenschlepper" den Unterschied erklären.

[ Editiert von Administrator Karsten_Scherf am 24.07.13 18:10 ]

Karsten


Wolfgang_811 ( gelöscht )
Beiträge:

24.07.2013 20:30
#7 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Hallo Karsten,
wie Peter der Große schon geschrieben hat, gab es bei den geflochtenen Schulterstücken der sogenannten "Raupenschleppern" ein rechtes und ein linkes!
Sie mußten so getragen werden, daß die obere "Raupe" von oben über den Befestigungsknopf lief.
Viele Grüße
Wolfgang


Michael_2S1_TB Offline



Beiträge: 83
Punkte: 660

24.07.2013 21:40
#8 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Zitat
Gepostet von Wolfgang_811
... Sie mußten so getragen werden, daß die obere "Raupe" von oben über den Befestigungsknopf lief...



Hä?
Die obere von oben?

#---------------------------------------------------------------
# 1N73LL1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4D4P7 70 CH4NG3.
# 573PH3N H4WK1NG
#---------------------------------------------------------------


Dirk_Schneider Offline

* * * Diamanten * * *


Beiträge: 2.929
Punkte: 47.075

25.07.2013 08:27
#9 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Hallo Karsten,

hab ich mir gestern gleich angesehen. Noch deutlicher sieht man das
beim Marschall, sind größer.
Michael, ich gehe davon aus, das die Raupe am Knopf gemeint ist (erste Windung) und die
soll auf beiden Seiten hinten sein.

________________________________________________________________________________________________
Ihr sind nicht hier um Ihren Dienst zu machen, ihr wollt mir einen reindrehen! (Major Karl, Panzerstab)


Wolfgang_811 ( gelöscht )
Beiträge:

29.07.2013 21:02
#10 RE: Grenzmuseum " Tränenpalast " in Berlin Antworten

Hallo Leute,
noch ein Nachtrag zum Tragen der "Raupenschulterstücke". Dirk hat das nochmal richtig erklärt: Die erste Schlaufe mußte über den Knopf laufen. Es ist ja
kein Geheimnis, das unsere Schulterstücke dehnen der Wehrmacht ähnlich waren, nur das der Leutnant, der Major und der Generalmajor keinen Stern hatten
und hier die erste Schlaufe von unten über den Knopf lief. Vielleicht achtet ihr beim nächsten Film mal darauf.
Viele Grüße
Wolfgang


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
1989 Mauerfall Berlin;Autor: M.Wolski
Erstellt im Forum Militärhistorische Betrachtungen von Bernd_650
0 14.02.2022 15:18
von Bernd_650 • Zugriffe: 55
Sanitätsdienstliche Versorgung der Nationalen Volksarmee
Erstellt im Forum Regiments Med. - Punkt (RMP) von Frank_Herzig
4 11.09.2022 19:48
von Frank_Herzig • Zugriffe: 588
RE: Einladung zum Regimentstreffen 2019
Erstellt im Forum Regimentstreffen 2019 von Schochi
9 03.06.2019 20:13
von Schochi • Zugriffe: 431
"Was wurde aus der NVA" Berlin 2016
Erstellt im Forum Die Presse von Bernd_650
3 03.11.2017 21:49
von Fred_Kalkofen • Zugriffe: 378
Parade am 07.10.1989 in Berlin
Erstellt im Forum Fotos: Sportwettkämpfe / Waffenbrüderschaft / Parade / Volkswirtschaft von Frank_Herzig
0 13.07.2011 17:45
von • Zugriffe: 395
NVA 55.Jahrestag in Berlin
Erstellt im Forum Die Presse von Bernd_650
0 16.05.2011 20:51
von • Zugriffe: 281
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz