Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 861 mal aufgerufen
 Unser Bestand an Dienstvorschriften / Anordnungen / Merkblätter / Lehrbücher / u.ä.
Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.533
Punkte: 131.322

31.10.2012 20:00
RE: Methotik Nahkampfausbildung GT (1988) Antworten

Heute will ich euch auf eine weitere Rarität aus meinem Archiv aufmerksam machen.

Es ist die "Methodik für die Nahkampfausbildung in den Grenztruppen der DDR" von 1988.

Die Anleitung basiert auf dem nordkoreanischen Kampfsystem "Gjogsul", welches als Nahkampfsystem bei den Spezialeinheiten der NVA (Fallschirmjäger, Kampfschwimmer, Spezialaufklärer) gelehrt wurde.

Der erste legendäre Gjogsul-Lehrgang fand damals im Luftsturmregiment 40 statt und wurde durch zwei Instrukteure der nordkoreanischen Armee durchgeführt.

Die waren nur bissel erstaunt über die mangelnde "akrobatische Leistung", so ungefähr "... Das sollen eure Besten sein???...". Die Koreaner haben sowas aber schon im Kindergarten, kleine Gruppe, geübt...

Zu betrachten ist aber auch, dass der Nahkampf in den Linieneinheiten der NVA sehr stiefmütterlich behandelt wurde und eigentlich sehr uneffektiv war.





--

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.533
Punkte: 131.322

12.04.2016 19:45
#2 RE: Methotik Nahkampfausbildung GT Antworten

Ich muss aber gerechterweise sagen, dass auch die Grenzer nur bedingt im effektiven Nahkampf ausgebildet worden sind.

Es gibt hierzu übrigens einen guten Lehrfilm. "Nahkampf für Spezialisten", der wurde damals im Luftsturmregiment 40 in Lehnin gedreht. Wir schauen ihn uns immer mal beim Treffen zum klettern im Harz an.

Naja, alles schaffen wir auch nicht mehr, aber für den Hausgebrauch reicht´s immer noch.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Jürgen_Nachrichten Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.364
Punkte: 23.537

13.04.2016 10:33
#3 RE: Methotik Nahkampfausbildung GT Antworten

Wir hatten an der Uffz.Schule Nahkampfausbildung
beim damaligen Ltn.Knabe (ein sogenannter Brutalo).
Da ging es ganz schön zur Sache. Keiner wollte als
Gegner bei Demos gegen ihn nach vorne.Da hat er sich immer einen
rausgepikt. Wir mußten auch eine Abschlußprüfung im Fach Nahkampf
machen. Das war damals bei uns so vorgeschrieben, da wir auch ein
paar sogenannte Fernaufklärer im Zug hatten. Die liefen schon als
Unteroffiziersschüler in Stiefelhosen rum. Das war schon ziemlich krass.

Gruß Jürgen


Detlef_Winter1 (unvergessen + 30.04.2019) Offline

* großer Stern


Beiträge: 915
Punkte: 3.776

13.04.2016 11:46
#4 RE: Methotik Nahkampfausbildung GT Antworten

hatte ja schon mal darüber geschrieben. Also unsere Nahkampfausbildung war mehr oder weniger labidar. Spaten Abwehr, Bajonett Abwehr bzw. einige wenige Griffe. Unser Ultn. Scheer (welcher angab Fallschirmjäger gewesen zu sein-was aber nicht stimmte) Spielte da den Vorreiter. Was da mal passierte gab ich schon preis. Man soll sich halt seine gegner genau anschauen!

------------------------------------------------------------
Erst am Abgrund drehen wir uns um und und ändern unseren Weg


Gast ( Gast )
Beiträge:

24.08.2017 16:50
#5 RE: Methotik Nahkampfausbildung GT Antworten

Stiefelhosen hätten alle US 10- Ender !


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.533
Punkte: 131.322

25.08.2017 15:44
#6 RE: Methotik Nahkampfausbildung GT Antworten

Na, "oller" Nachrichtenmensch

Von wegen "sogenannte Fernaufklärer".....

Frank

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Frank_Herzig Offline

Großer Stern mit Ehrenkranz


Beiträge: 7.533
Punkte: 131.322

02.06.2020 15:43
#7 RE: Methotik Nahkampfausbildung GT Antworten

@Egon,

kannst du zu dem Thema was beisteuern und erzählen?

Gruß

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Arbeitseinsatz Te.-Stelle im Militärforst, 1988
Erstellt im Forum Bereich StKTB von Bernd_650
4 05.09.2019 17:41
von Frank_Herzig • Zugriffe: 216
"Militärische Abzeichen der DDR" 1988
Erstellt im Forum Buchvorstellungen von Bernd_650
22 21.01.2015 15:16
von Dirk_Schneider • Zugriffe: 1747
70.Jahrestag der CA 1988 in Weimar
Erstellt im Forum Fotos: Sportwettkämpfe / Waffenbrüderschaft / Parade / Volkswirtschaft von Bernd_650
0 04.01.2013 12:31
von • Zugriffe: 252
Ausbilder 5 / 1988
Erstellt im Forum Fotos: Ausbildung / Truppenübungen / Überprüfungen / Manöver von Frank_Herzig
5 25.03.2022 11:23
von Frank_Herzig • Zugriffe: 558
VS-Material am 28.10.1988
Erstellt im Forum Unser Bestand an Dienstvorschriften / Anordnungen / Merkblätter / Lehr... von Frank_Herzig
2 13.07.2011 20:19
von • Zugriffe: 436
1988 - TÜ "Andante 88"
Erstellt im Forum Fotos: Ausbildung / Truppenübungen / Überprüfungen / Manöver von Frank_Herzig
16 26.03.2022 18:04
von Der_Jacki • Zugriffe: 780
 Sprung  
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz