Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 143 mal aufgerufen
 Fernsehtipps / Ausstellungen
Frank_Herzig Offline

Stern mit Diamanten


Beiträge: 6.515
Punkte: 53.305

19.11.2020 08:03
22.11.2020 - MDR "Das Ende der NVA" Antworten

"Das Ende der NVA" - MDR, 22.11.2020, 22:50 Uhr, 60 Minuten

Am 3. Oktober 1990 war die "Nationale Volksarmee" Geschichte, so wie die gesamte DDR damals. Die Bundeswehr übernahm an diesem Tag alles noch vorhandene Personal, die Waffen, Ausrüstungen und Liegenschaften der NVA.

Seit ihrer Gründung im März 1956 war die Volksarmee eine zuverlässige Stütze des politischen Systems der DDR. Das gesamte Offizierskorps bestand aus SED-Mitgliedern. Über Jahrzehnte war die 180.000 Mann starke Truppe in ständiger Gefechtsbereitschaft, 85 Prozent der Soldaten mussten stets in den Kasernen anwesend sein.
Dennoch wurde die NVA während der Friedlichen Revolution 1989 nicht gegen das eigene Volk eingesetzt. Nach dem Mauerfall führte die DDR-Regierung unter Hans Modrow zum ersten Mal Reformen in der NVA durch. Politoffiziere wurden entlassen und 40.000 Soldaten und Unteroffiziere abgerüstet, die Wehrpflicht wurde auf ein Jahr reduziert und ein Wehrersatzdienst eingeführt.

Mit der ersten frei gewählten Regierung der DDR wird ein Pazifist und Waffendienstverweigerer, Rainer Eppelmann, Minister für Abrüstung und Verteidigung. Die NVA rüstet weiter ab, verlässt den Warschauer Pakt und viele Offiziere und Unteroffiziere sehen keine Perspektive mehr für sich in der Truppe. Dennoch bestehen Bundeswehr und Nationale Volksarmee relativ autark weiter nebeneinander her bis zum Tag der Wiedervereinigung Deutschlands.

Die Übernahme der NVA 1990 durch die Bundeswehr verläuft ohne Gegenwehr oder Proteste des Offizierskorps. Viele Standorte werden geschlossen, Waffen und Munition verschrottet oder verkauft, nur wenig wird übernommen. Schätzungen gehen von 10.000 ehemaligen NVA-Soldaten aus, die ihren Platz in der Bundeswehr fanden. Nie zuvor verschwand eine so mächtige Armee so unauffällig von der Militärbühne. Doch wie erlebte eine politisch besonders geprägte Gruppe der DDR-Gesellschaft, wie die Offiziere und Unteroffiziere der NVA die Zeit der Wiedervereinigung? Zu welchen persönlichen Herausforderungen und Anpassungen führte das? Und was wurde aus den einstigen Soldaten der NVA?

Der Film "Das Ende der NVA" erzählt mit ausgewählten Zeitzeugen die Ereignisse und Erlebnisse beim Übergang von der NVA zur Bundeswehr, schildert ihre Erfahrungen beim Quittieren des aktiven Dienstes oder des Übergangs in eine neue militärische Welt.

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Frank_Herzig Offline

Stern mit Diamanten


Beiträge: 6.515
Punkte: 53.305

23.11.2020 17:01
#2 RE: 22.11.2020 - MDR "Das Ende der NVA" Antworten

Hat sich jemand den Beitrag anschauen können?

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Jürgen_722 Offline

* * * große Sterne


Beiträge: 1.255
Punkte: 15.868

23.11.2020 17:46
#3 RE: 22.11.2020 - MDR "Das Ende der NVA" Antworten

Hab ich mir gestern Abend angesehen.
War ganz gut gemacht, aber über einiges konnte man
nur mit dem Kopf schütteln.
z.B. vom Oberst der NVA degradiert zum Major der BW und dann auch noch weiter dienen ??
Gruß
Jürgen


Frank_Herzig Offline

Stern mit Diamanten


Beiträge: 6.515
Punkte: 53.305

23.11.2020 17:54
#4 RE: 22.11.2020 - MDR "Das Ende der NVA" Antworten

Ich hab es leider nicht gesehen....

Vom Oberst zum Major und dann noch in der Bundeswehr weitergedient? Ne oder???

Aber das musste jeder selber wissen, ist aber trotzdem grass....

Frank

---
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum!
Alter ist eine Zahl - keine Ausrede!


Michael_Ständer Offline

* * große Sterne


Beiträge: 640
Punkte: 14.831

23.11.2020 19:18
#5 RE: 22.11.2020 - MDR "Das Ende der NVA" Antworten

Habs nachgeholt und in der Mediathek geschaut, war aber auch sehr Interessant.


Schochi Offline

* * * * große Sterne


Beiträge: 1.603
Punkte: 23.407

23.11.2020 22:45
#6 RE: 22.11.2020 - MDR "Das Ende der NVA" Antworten

Ich auch, kann ich Micha nur Recht geben.

--------------------------------------------------
Der Schmerz vergeht, aber der Stolz bleibt.

Uwe EK 81/2


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Krad TS-250-1-A(1)
Erstellt im Forum Datenblätter von Bernd_650
2 19.05.2011 10:32
von • Zugriffe: 318
 Sprung  


Regimentskino MSR-16
Impressum & Copyright | 2011- © MSR-16.de | Gestalter des Forums (Layout): Frank_Herzig | Administratoren: Frank_Herzig & Karsten _Scherf
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz